Frage von Cherubrine, 22

Camtasia: Warum Problembehandlung?

Ich habe als Schnittprogramm Camtasia und immer wenn ich schneide Kommt diese Problembehandlung von Windows und verbraucht den ganzen ram und die festplatte. DANN kackt camtasia fast immer ab. Woran kann das liegen ? Weil 3 std schneiden für ein 10 min video ist schon etwas zu viel ( ohne effekte und übergänge :-/ ).

Antwort
von staffilokokke, 10

Geh mal Systemsteuerung, alle Syst.st.elemente, System. Dann auf Erweiterte Systemeinstellungen, Leistung Einstellungen, Erweitert, virtueller Arbeitsspeicher ändern, stell eine benutzerdefinierte Größe ein. 

Kommentar von Cherubrine ,

und wieviel soll ich eingeben?

Kommentar von staffilokokke ,

Benutzerdef Größe anklicken. Das Minimum sind glaube ich 200. das Maximum müsste bei Dir da stehen. (Gesamtgröße der Auslagerungsdatei). Gib die empfohlene Größe ein. Auf Festlegen drücken und Neustart. Wenns danach immer noch abstürzt...weiß ich auch nicht weiter. Mir erschien das so, als wäre das ein Problem mit dem virt. A-Speicher.

Kommentar von Cherubrine ,

kann sein danke schon mal

Antwort
von staffilokokke, 13

Was steht denn in der Problembehandlung. Arbeitsspeicher, Auslagerung ?

Antwort
von Ultimator2001, 15

Dein pc hat zu wenig RAM zur Verfügung....denk ich jz mal...

Gruss!

Antwort
von Cherubrine, 15

In der problembehandlung steht überhaupt nix. Das ist nur ein prozess den man im task manager sieht. Aber ram hab ich noch 5gb über wenn das da is also daran sollte es nicht liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community