Frage von HalloXY, 68

Campus Latein Übersetzung?

Ich habe ein Problem mit den Latein Hausaufgaben. Kann mir bitte einer den Satz übersetzen; Toga virili accepta plurimam operam studiumque ponis in legibus discendis, in moribus maiorum imitandis. Ich Checks nicht und Mühe mich schon ne halbe Stunde mit dem Satz ab. Ich probiere es aber mal obwohl es falsch ist. Nachdem du die Männertoga erhalten hast, hast du die meisten Mühen und Beschäftigungen beim Gesetze lernen und beim Sitten der Vorfahren Nachnamen verloren. Bitte kann mir wer helfen!

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, 45

Da wird jemand angeredt:

Nachdem die männliche Toga (Kleidungsstück, das nur erwachsene Männer tragen dürfen) [von dir] angelegt worden ist (Ablativus absolutus), legst du die meiste Mühe und [den meisten] Eifer darauf, Gesetze zu lernen [und] die Sitten der Vorfahren nachzuvollziehen (Gerundivkonstruktion wörtlich: in die zu lernenden Gesetze und die nachzuahmenden Sitten der Vorfahren).

[ Manche in Latein selbstverständlichen Wörter werden gar nicht erst ausgesprochen. ]

Antwort
von ArnoldBentheim, 39

Na, dann lass' mal sehen.

Toga virili accepta   ist Ablativus absolutus, den du richtig erkannt und übersetzt hast;

ponere in    bedeutet: verwenden auf; beachte das Tempus!!!

plurimam operam studiumque   ist Akkusativobjekt, wie du erkannt hast;

plurimam   würde ich mit "sehr viel" und  studium  mit "Eifer" übersetzen;

operam studiumque   beachte den Numerus!!!

in legibus discendis, in moribus maiorum imitandis   ist ein wenig holprig, aber richtig übersetzt!

Jetzt müsstest du klarkommen.  :-)

MfG

Arnold

Antwort
von Folty1975, 40

Übersetzung: Der Mann erhielt viel Aufmerksamkeit und Begeisterung, die sie in den Gesetzen des Lernens setzen, um das Verhalten der Vorfahren zu imitieren.

Kommentar von HalloXY ,

Toga virili ist die Männertoga steht im Buch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten