Campingurlaub, was für eine Matratze im Zelt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hej Juuule, genau diese Art von Tour in Schweden habe ich jetzt schon dreimal in den letzten 5 Jahren gemacht. Immer mit selbstaufblasender Iso-Matte - fand ich für mich optimal, auch noch mit Mitte 50😉 .War auch nie zu kalt, meine kälteste Nacht war knapp 8°C. Nervig fand ich das morgendliche Luft-aus-der-Matte-quetschen um die wieder so stramm zusammenrollen zu können, dass sie in die Hülle passte. Da wir auch mit dem Auto unterwegs waren, hab ich die Matte dann nur noch lose zusammengerollt und einen kurzen elastischen Spanngurt drum gemacht- fürs Auto voll ok. Tägliches Zelt auf- und abbauen nervt auf die Dauer, wir haben uns beim letzten Mal ein Wurfzelt geleistet, das war ein echter Quantensprung.😀 Hälsningar Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juuule91
27.04.2016, 08:27

Danke für deine Antwort :) An ein Wurfzelt hab ich auch schon gedacht! Ist das easy zusammen zu falten morgens? Ich hab echt überhaupt keine Ahnung, wie man wahrscheinlich merkt.

Ich denke es wird so eine Isomatte werden. Da hab ich dann zwar morgens das Luft rausgemache - aber abends nicht das aufgepumpe.

Da du das ja nun schon gemacht hast, hab ich noch eine Frage. Meine Freundin hat ein wenig Schiss, ganz alleine im Wald zu zelten. Sie hat Schiss das dann da irgendwie aufeinmal ein Bär, Wolf oder sonst was vor uns steht. Hast du da Erfahrung? Bzw weißt du was man in einer solchen Situation machen muss/kann?

0

Nimm eine dünne Schaumstoffmatratze mit (zum einrollen). Das reicht völlig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt deauf an ib es kalt oder warm wird ob welchen schlafsack du hast und ob du zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juuule91
26.04.2016, 16:02

Im Juli ist es denke ich nicht ganz so kalt in Schweden. Schlafsack muss dann auch noch besorgt werden... Werden Mit dem Auto, aber auch mal vom Auto in den Wald ein paar km zu fuß unterwegs sein.

0

Ich kann dir die Sleepin von outwell empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?