Camerpressung aus Marokko?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mach dir mal keine Sorgen, wenn Du auch nur ein einziges mal zahlen würdest, dann könntest Du auch ganz getrost gleich für den Rest von deinem Leben einen Dauerauftrag für diesen Marokkanischen Typen einrichten. Von daher, solltest Du die Zähne zusammenbeißen und soll er doch, ich denke ohne nun Details zu kennen, Du wirst es schon noch überleben. Sicherlich könntest Du dich auch an die Polizei wenden aber derweil dieser Typ in Marokko sitzt, so ist die Deutsche Polizei in diesem Fall machtlos. Übrigens alle deine Freunde bekommen damit auch die einmalige Chance zu zeigen ob sie dieser Bezeichnung auch wirklich gerecht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung