Frage von rpfll, 56

Call of Duty Black Ops 3 laggt am PC. Was tun?

Hallo, ich spiele seit neustem Call of Duty Black Ops 3 und bin auch sehr zufrieden mit dem Spiel, doch habe ich in letzter Zeit des öffteren Frame-Einbrüche. Ich spiele normalerweise immer mit konstanten 60fps und dies reicht mir auch vollkommen aus, doch nach einer Weile Spielzeit fängt das Spiel an zu ruckeln. Es tritt immer auf wenn ich in einem Nahkampf bin und viel rumgeschossen wird. Meine Frames per second sinken dann bis 30fps ab. Es stört mich ziemlich und man kann nicht mehr richtig reagieren, weil es auch sehr unerwartet kommt. Ich spiele das Spiel bei Steam. Würde es helfen, wenn ich dem Spiel mehr ram zuweise? Wenn ja, wie geht das? Ich spiele auch so welche Speile wie GTA V, die immer flüssig laufen. Nach einem PC-neustart läuft es dann aber wieder für ein zeit flüssig.

  • Grafikarte: NVIDIA Geforce GTX 660 (Treiber updated nicht mehr)
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Motherboard: Weiß nur dass es 3,4Ghz hat :/

PS: Meine Grafiken sind schon auf dem niedrigsten.

PPS: Ich weiß, dass ich mich nicht so gut mit Computer auskenne ^^

Danke im voraus.

LG Luis.

Antwort
von FameBro1998, 32

Also spontan würde ich sagen es liegt an der Grafikkarte die ja nun schon sehr alt ist eventuell liegt es in Zusammenhang damit daran dass die Grafikkarte extrem viel leisten muss und zu heiß wird und dann der PC die Grafikkarte runtertakten um eine Überhitzung zu vermeiden. Die Folgen sind dann unerwartete Frameeinbrüche.
Ich empfehle dir dir eine neue Grafikkarte zu holen oder eventuell auch einen neuen Lüfter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community