Frage von BoringDay, 39

Calcium+Magnesium Direkt-Sticks einnehmen?

Hallo!

Ich war letztens beim Arzt, der mir meine Blutergebnisse gesagt hat. Er hat gesagt, dass ich einen Calcium Mangel habe und ich mir Tabletten im Drogerie Markt kaufen soll. Heute habe ich bei Edeka die 'Calcium+Magnesium Direkt-Sticks mit Vitamin E und D3' gekauft. Ich habe an der Schachtel nun gelesen: 'Nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet' gelesen. Da ich 13 Jahre alt bin, zweifeln ich und meine Eltern nun, ob ich es einnehmen kann.

Kann ich es einnehmen, wenn es der Arzt gesagt hat?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 6

Hallo! Kaufe Dir künftig Calcium  und Magnesium - Brausetabletten. 

 Bekommt man in der Apotheke oder auch in guter Qualität z. B. bei Aldi.

Je eine jeden 2. Tag - also abwechselnd - wird ausreichend sein und Dir nicht schaden können.

Gleichzeitig sollte man beide eh nicht nehmen.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von onidagori, 25

Es gibt im Edeka, lidl usw. brausetabletten Calcium mit Vitamin D3. Oder hat er auch was von Magnesiummangel gesagt? Solltest Arzt mal fragen, wieviel mg er empfiehlt. Sonne und Milchproduktion helfen auch. Milchprodukte haben viel Calcium und durch Sonne wird im Körper Vitamin D3 produziert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community