Cakepops mit normalem Kuchenteig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey! Hab ich wollte vor kurzem auch mal Cakepops backen und hab mich da ein bisschen informiert. Es gibt letztendlich drei Arten, wie du Cakepops backen kannst. 
• Aus zerbröseltem Kuchen, 
• mit normalem Kuchenteig in der Silikonform oder
•  mit normalem Kuchenteig im Cakepop Maker. 
Falls es dich interessiert, hier ist der Artikel (der Ratgeber ist weiter unten auf der Seite): http://www.welcher-cake-pop-maker.com/ 
Hab mich dann für die Variante mit dem Maker entschieden, weil die sich meiner Meinung laut dem Ratgeber am besten angehört hat.
 Als ich dann das erste mal gebacken hab, war ich auch wirklich sehr begeistert vom Ergebnis. Sie haben wirklich sehr gut geschmeckt und waren auch sehr fluffig. Nicht so klotzartig wie die zusammengekneteten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst nen ganz einfachen Rührkuchen nehmen. Am besten dein Lieblingsrezept. Nur die Formen ordentlich einfetten, sonst gibts Brösel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?