Frage von Lilagirl99 25.07.2013

Cache Speicher am Handy gelöscht

  • Antwort von CedJaq 25.07.2013

    Du löscht Deinen Cache, weißt aber nicht was es ist und fragst DANN ob es schlimm war...merkste selbst, oder?

    Nu im Ernst, näöchstes mal sollte die Reihenfolge ne andere sein ;)

    Im Cache werden Sachen gespeichert, damit sie bei Bedarf schneller geladen werden können. Als Beispiel, du gehst auf eine Webseite und dort sind Bilder, dann landen die per default erst mal im Cache und werden dann beim nächsten Seitenaufruf schneller geladen.

    Oder Vorschaubilder im Explorer, werden auch in den Cache geladen...

    Das waren natürlich PC-Beispiele, fürs Handy sollte ähnluiches gelten.

  • Antwort von Xaito 25.07.2013

    cache ist nicht schlimm, das ist temporärer speicher, z.b. wenn du in internet gehst lädt er alle bilder etc. in den cache damit beim erneuten aufruf alles schneller lädt, dies macht fast jede app z.b. bei Whatsapp jede nachricht etc. den Cache sollte man sogar ab und an löschen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!