Frage von phillip12397, 14

c programm fehler. warum?

Hallo, ich soll ein c programm schreiben nur wenn ich es ausführen will klappt dies nicht und ich weiß nicht direkt warum. hier die Aufgabe die ich bekommen habe:

Schreiben Sie ein C-Programm, das einen Nettobetrag von der Tastatur einliest, die Mehrwertsteuer mit 19 % und den Bruttobetrag berechnet und alle 3 Werte 8-stellig mit 2 Nachkommastellen formatiert ausgibt.

Die Ausgabe des Programms sollte in etwa so aussehen:

Programm zur Berechnung eines Bruttobetrages

Bitte geben Sie den Nettobetrag in EUR ein: ___________

Nettobetrag = xxxxx.xx EUR Mehrwertsteuersatz 19.00 % = xxxxx.xx EUR Bruttobetrag = xxxxx.xx EUR

Hier das programm:

include

int main() {

   flout Netto, Brutto, Ergebnis, Steuer;
   printf("Programm zur Berechnung eines Bruttobetrages"/n/n);
   printf("Bitte geben Sie den Nettobetrag in EUR ein: %8,2f“/n);
   scanf("%8,2f, &Netto“);

  printf("Nettobetrag = Netto“);
  
  Steuer     = 0,19;
  Ergebnis = Netto * Steuer;
  Brutto      = Netto – Ergebnis;

  Printf("Mehrwertsteuer 19% = Ergebnis");
  Printf("Bruttobetrag = Brutto"/n);
  
 return 0;

}

Antwort
von smalar, 5

sollten die Variablen nicht eher vom Typ float sein ;-)

Kommentar von ralphdieter ,

Das "flout" ist ja erst der Anfang.

Wow, "formatierte Eingabe" ist cool:

scanf("%8,2f, &Netto“);

Schade, dass keine Variable dabei steht :-(

Und zuletzt:

Steuer = 0,19;

Pro Euro 19€ Steuern? Das ist ja Wucher!

@phillip12397: Lies die Fehlermeldungen des Compilers. Die erscheinen ja nicht zum Spass.

Antwort
von phillip12397, 12

oben steht normalerweise #include<stdio.h>

Antwort
von RakonDark, 3

Ist das eine Hausaufgaben die du korrigieren sollst. Weil brutto ist netto + Steuer . Oder halt nett * 1.19

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten