Frage von BotMaster3000, 62

C++ Durch Programm ein Programm öffnen und hineinschreiben lassen?

Hallo,

ich überlege gerade, wie man ein Programm schreibt, welches ein externes Programm öffnet, wie z.B. Notepad, und wo das Programm dann selber etwas reinschreibt, was man dem Programm vorher gesagt hat, das es reinschreiben soll.

Ich habe es schon mit googlen probiert, jedoch kam entweder etwas anderes bei raus, oder etwas was ich nicht verstanden habe, oder was mir zumindest ziemlich umständlich vorkam.. .

Ich hoffe, dass es mir jemand verständlicher erklären kann, als man es sonst überall findet.

Ich bedanke mich für die Antworten :)

MfG BotMaster3000

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Orsovai, 50

Hallo,

möchtest Du unbedingt ein externen Programm öffnen?

Ansonsten gibt es auch die Möglichkeit direkt in ein Textfile zu schreiben, ohne vorher Notepad öffnen zu lassen.

Hier ein Beispiel

#include <fstream>

int main(){

fstream f;
f.open("test.txt", ios::out);
f << "Ab gehts in die Datei!" << endl;
f.close();

return 0;

}
Kommentar von BotMaster3000 ,

Hallo,

das mit der Textdatei schreiben wusste ich schon :)

Meine Frage war eher, wie man ein Programm öffnen lässt, und man dann dort etwas von dem Computer selbst einschreiben lässt, nicht unbedingt um es zu speichern, sondern einfach nur, um es einzugeben.

In etwa so wie denke ich auch Log-In Bots funktionieren oder oder so - aber ich will es nicht deswegen machen, sondern einfach nur um das zu lernen.

MfG BotMaster3000

Kommentar von Orsovai ,

Okay :)

Was hältst Du davon in die Textdatei zu schreiben und diese anschließend per Shell bzw. Cmd zu öffnen?

Kommentar von BotMaster3000 ,

Könntest du mir davon auch ein Beispiel schreiben :> ?

Kommentar von Orsovai ,

Klar, sag mir nur, was für ein Betriebssystem Du nutzt. Auf unixoiden System (Linux, Mac OSX) stehen Dir verschiedene Shells zur Verfügung.

Auf Windows steht Dir die cmd.exe bzw. PowerShell zur Verfügung.

Der Code ist also Betriebssystem abhängig.

Kommentar von BotMaster3000 ,

Ich benutze Windows 7 :)

Danke schonmal im vorraus.

Kommentar von Orsovai ,
#include <fstream>

using namespace std;

int main() {

//Variablen deklarieren
fstream f;
string path = "[DEIN PFAD]"; //Hier steht Dein Outputpfad

//Text in Datei schreiben
f.open(path, ios::out);
f << "Ab gehts in die Datei!";
f.close();

//Mittels cmd die erstellte Datei mit notepad öffnen
system("start notepad [DEIN PFAD]");

return 0;

}
Kommentar von BotMaster3000 ,

Aah ok, endlich habe ich das verstanden :D

Ich danke dir vielmals für deine Zeit und deine hilfreichen Antworten :)

MfG BotMaster3000

Antwort
von Mikkey, 39

Der einfachste Weg ist wohl, den Text in eine temporäre Datei (~.txt) zu schreiben und durch den Kommandoprozessor öffnen zu lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten