Frage von JulianNeu1, 214

C Date Mahnung trotz Kündigung?

Hallo, Ich habe mich vor einiger Zeit bei C Date angemeldet und einen Premium Account gekauft. Ich habe aber innerhalb der 14 Tage Widerrufsrecht gekündigt, nun kam vor ein paar Tagen eine Mahnung mit meiner IP Adresse und ich soll 250 Euro zahlen. Ich habe reagiert und den Support auf diesen Missstand angeschrieben außerdem habe ich einen Fake Namen angegeben. Soll ich weiter reagieren ich habe ja gekündigt.

Antwort
von bronkhorst, 168

Bei gebührenpflichtigen Onlinediensten kann man zwar innerhalb von 14 Tagen widerrufen - wenn man in der Zeit den Dienst aber genutzt hat (z.B. Mädels angeschrieben...), kann der Dienstleister eben auch die Nutzung in Rechnung stellen.

Es gab mal einen Fernsehbericht über Partnerbörsen, in denen beklagt wurde, dass einige da recht großzügig hinlangen - Dein Beispiel klingt nach so einem Fall.

In diesem Fall sieht es so aus, als lege der Dienstleister das sehr weit aus - such doch mal im www. nach Erfahrungsberichten anderer Nutzer, denen Ähnliches passiert ist.

Antwort
von Kamihe, 162

Einfach ignorieren, auch wenn Sie Post von einem Anwalt bekommen oder Inkassobüro. Ein Gericht wird eine eventuelle Klage nicht annehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten