C# auf Daten beim Start der Anwendung zugreifen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim Programmstart müsstest du sicherstellen, dass das Array mit den Werten aus der verschlüsselten Datei gefüllt wird. Deklariere es am besten global, damit beide Buttons an den Inhalt kommen, sonst bekommst du noch eine ArgumentNullException. Diese Exception gibt an, dass ein Parameter, der einer Funktion übergeben wird, null ist.

System.IO.MemoryStream ms1 = new MemoryStream(chipherbytes);

Diese Zeile scheint das Problem zu sein. prüfe vorher, ob das Array null ist. Wenn nicht, springe aus der Methode und/oder zeig dem User eine Fehlermeldung an.

if(cipherbytes != null)
{
   // dein Code
}
else
{
  MessageBox.Show("Fehler beim Import/Export");
  return;
}

 Ohne Angabe eines Wertes oder einer Variablen kann das return Schlüselwort auch zum Verlassen einer Methode verwendet werden, die vom Typ void ist (einschließlich Eventhandlern, wie button1_Click(object sender, EventArgs e), ö.Ä.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marek1304
14.11.2016, 16:12

Erst mal vielen Dank für deinen Rat!

Wie müsste dann der Code beim Laden der Anwendung sein, damit die notwendigen Daten geladen werden?

Ich denke mal , dass der Textdateiinhalt in einer Variabel gespeichert werden muss... und dann?

Würde mich super über deine Hilfe freuen freuen.

LG Marek

0

Was möchtest Du wissen?