Frage von Phantom6208, 27

C# - Kann man ohne Textdatei Daten speichern?

Gibt es eine Möglichkeit ohne Textdatei Daten zu speichern? Ich meine so, dass sie beim nächsten Neustart der Datei oder sogar des Computer immer noch da ist?

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit die Daten in der .exe Datei selbst zu speichern?

Es handelt sich nicht um viele Daten. Vielleicht 1KB oder so?

Antwort
von grtgrt, 26

Ja: Auch in der EXE kann Text gespeichert sein (in Form einer String-Konstanten, deren Wert man im Sourcecode explizit hinschreibt).

Kommentar von Phantom6208 ,

Dachte ich es mir doch. Ich habs jetzt aber schon mit Propeties.settings.default gelößt :)

Antwort
von safur, 27

Du könntest doch die Settings verwenden.
Properties.Settings.Default
https://msdn.microsoft.com/de-de/library/bb397755(v=vs.110).aspx

Antwort
von JupStrunk, 26

die Registry bietet sich da an...

es ist zwar auch möglich Daten in eine Exe zu schreiben (entweder über einen Platzhalter im Sourcecode, oder Daten ans Ende anhängen), aber da wird dir das Betriebssystem sehr wahrscheinlich einen Strich durch die Rechnung machen, da die Exe ja zu dem Zeitpunkt ausgeführt wird und somit der Schreibzugriff darauf verweigert wird !!! ;)

Antwort
von Michael339, 25

Möglich wäre die Registry im Pfad HKCU ...

https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/ms724872(v=vs.85).aspx

Kommentar von Michael339 ,

Ich hätte mir vorher dein Profil anschauen sollen... Klasse, dass du ein Feedback gibst, nachdem man seine Zeit für dich geopfert hast. Ich fordere von GF eine Ignore-Liste!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community