Frage von Wonnepoppen,

BWS Blockade

Hallo, kennt das jemand von euch? Habe schon einen ganze Weile Herzrasen, Verdauungsprobleme u. Rücken bzw. Gelenkschmerzen, die bis in die Beine ausstrahlen. Wohne im 2.Stock, das Treppensteigen fällt total schwer, weiß kaum wie ich hoch kommen soll. Da das Herz in Ordnung ist, hab ich vom Hausarzt eine Überweisung zum Orthopäden bekommen wegen einer evtl. BWS Blockade. Hatte jemand schon mal die gleichen Beschwerden? Gruß Wonnepoppen

Hilfreichste Antwort von paulas1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gönn dir mal einen Osteopaten! Ist zwar nicht ganz billig, aber du tust es ja für dich und deine Gesundheit. Durch wirst staunen, wie gut es dir nach ein paar sitzungen geht.

Antwort von wasserblauer,

Das kenne ich, hatte ich auch schon mal. Orthopäde ist eine gute Adresse....wenn du Zeitnah einen Termin bekommst. Wenn nicht, dann gehe zu einem guten Masseur, der dir die Blockade wieder löst. Geht relativ einfach und hilft schnell. Er gibt dir auch Tipps, wie du vorbeugen kannst. Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz. Ich hatte vor 10 Jahren schwere LWS und BWS und gehe seit dem ins Fittnessstudio. Bin seit dem ohne Beschwerden.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community