Butterfly Messer/Klinge?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Klinge eines Butterfly ist erstmal ein völlig legales Stück Metall.

Sobald Du aber die Griffe ranschraubst, wird daraus ein verbotener Gegenstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nurneine klinge ist dann ja kein butterfly. Sondern halt eine klinge. Also soweit ich wieß vollkommen legal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pascal3232
29.08.2016, 13:34

sobald du dann halt die 2 Flügel montierst wirt es 100% illegal :D

1
Kommentar von pascal3232
29.08.2016, 14:23

ja eben :D

0

Die Klinge ist nichts besonderes und ist unter 12cm Länge nicht verboten, denn beim Zustechen würdest du dich erheblich mehr selbst verletzen als ein Opfer.

Wenn du allerdings eine Klinge / Messer mit dir herumträgst, und du von der Polizei kontrolliert würdest, bräuchtest du eine gute Erklärung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WosIsLos
29.08.2016, 13:36

P.S. Die derzeit tatsächlich gefährlichste Stichwaffe ist der < erlaubte > Schraubenzieher.

😂😂😂😂😂

0
Kommentar von pascal3232
29.08.2016, 13:37

auch wenns es über 12 cm sind kann er es besitzen. darf es dann halt nicht mit sich führen. was bei einer blosen klinge eh quatsch wäre 😅

2
Kommentar von pascal3232
29.08.2016, 13:38

ich z.b hab nh messer mit 17,5 cm klinge und zahnung zuhause 😅

1
Kommentar von PatrickLassan
29.08.2016, 14:10

Die Klinge ist nichts besonderes und ist unter 12cm Länge nicht verboten

Über 12 cm auch nicht, wenn es nur um den Besitz gibt und nicht um das Führen geht.

1

solange du nicht jedem erzählst was du alles hast, kannst du besitzen was du willst auch ein komplettes butterfly.

müsste im keller oder so auch noch 2 rumliegen haben, sind aber schon mindestens 15 jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
29.08.2016, 13:49

Das gilt dann auch für Handgranaten und ne Uzi...Gratuliere "sehr" hilfreiche Antwort.

1
Kommentar von ES1956
29.08.2016, 14:31

Ja wenn du wirklich ganz alleine wohnst, keine Freunde Bekannte oder Verwandte hast und deine Heizung nie abgelesen wird, dann bist du relativ sicher. Lass auch immer schön die Vorhänge zu.

1

Viel Glück wenn du das mit dem Richter klärst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
29.08.2016, 14:15

Da gibt es nicht viel zu klären. Was ein Butterflymesser ist, steht in der Anlage 1 zum Waffengesetz ("Faltmesser mit zweigeteilten, schwenkbaren Griffen (Butterflymesser)"). Die Klinge oder die Griffe alleine sind noch kein Butterflymesser, erst durch den Zusammenbau werden sie dazu.

0
Kommentar von ES1956
29.08.2016, 14:22

Ich weiss was im Gesetz steht, glaube aber trotzdem nicht dass einen ein Richter mit einem Bausatz durchkommen lässt.

0
Kommentar von ES1956
29.08.2016, 14:24

Meine Antwort zielt darauf ab dass der Fragesteller im Internet keine rechtsverbindlichen Auskünfte bekommt sondern im Zweifelsfall ein Richter entscheidet.

0

Entweder ist es ein normales Messer oder ein Butterfly.

Wer es herstellt, ist völlig egal.

Ob legal oder illegal entscheidet der Einzelfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
29.08.2016, 14:17

Eine einzelne Klinge ohne Griffe ist kein Butterflymesser. Butterflymesser werden in Anlage 1 zum Waffengesetz definiert als 'Faltmesser mit zweigeteilten, schwenkbaren Griffen'.

1