Frage von Mellow77, 29

Butter komisch geworden?

Habe Butter geschmolzen, wollte sie dann zu einer kalten Milch-Ei Mischung geben, und beim rühren hat sich etwas abgesetzt, das exakt so aussah wie Couscous... Was genau war das jetzt? Hab die Butter aber sogar etwas abkühlen lassen

Antwort
von Pummelweib, 2

Beim backen sollten alle Zutaten eine Raumtemperatur haben, damit genau das nicht passiert.

Es sieht so aus, weil es nach dem erwärmen wieder fest geworden ist. Dann sieht es so ähnlich aus wie Couscous.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von scheggomat, 13

Phantomantwort, damit du Novos das Sternchen verpassen kannst.
Die ist nämlich haargenau richtig.

Kommentar von scheggomat ,

Sah jetzt nur die Butter komisch aus, oder die ganze Mischung inklusive Ei und Milch?

Antwort
von adianthum, 6

Das Butterfett ist in der kalten Flüssigkeit wieder fest geworden, und durch das Umrühren hats du die Buttermasse zu lauter kleinene, grisseligen Klümpchen zerrührt die aussehen wie Couscous.

Wenn du eine homogene Flüssigkeit erzielen willst, dann müssen alle Zutaten die gleiche Temperatur haben- in diesem Fall liegt die bei ca. 35°- 40°C.

Antwort
von Novos, 16

Das ist Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker, die sich abtrennen. Wenn Du diese abschöpfst hast Du geklärte Butter, die Du in Deine Milch-Ei-Mischung geben kannst.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten