Frage von Gisi321, 38

Butales Fussballspiel absagen?

Hallo,ich habe morgen ein Fussballspiel und wir spielen gegen eine Fussballmannschaft die so brutal und hart in die Zweikämpfe geht,dass ich kein Bock habe gegen die Mannschaft zu spielen und mich zu verletzen. Soll ich absagen oder hingehen. Ich weiss nicht wie ich mich entscheiden soll

Antwort
von offeltoffel, 15

Das ist eine sehr gute Frage und schwierig zu beantworten. Ich betreibe Tischtennis und habe einmal gegen einen Gegner gespielt, der vor Wut seinen Schläger durch die Halle geworfen und mich dabei um ein Haar am Kopf getroffen hätte. Seit dem Vorfall habe ich meinen Kollegen gesagt, dass ich nicht mehr spiele, wenn der Typ auch an der Platte ist. Zuerst meinten sie, ich soll mich nicht so anstellen und an das Team denken, aber es war die richtige Entscheidung (ein paar Wochen später warf er wieder seinen Schläger und hat dabei die Platte beschädigt...man hat ihn aus den Verein geworfen).

Ich kann dir nicht sagen, wie dein Trainer reagiert. Am besten wäre es natürlich, wenn die gesamte Mannschaft das Spiel verweigert. Das sind dann halt 3 Punkte, die euch in der Tabelle fehlen und durch so eine Aktion kann sich eine waschechte Feindschaft entwickeln. Aber wenn deren Spiel wirklich so hart ist...

Ein Kompromiss wäre es, wenn du spielst, aber allen Zweikämpfen aus dem Weg gehst. Das kannst du dem Trainer auch direkt so sagen. Vielleicht verzichtet er dann von sich aus, dich einzusetzen. Wichtig wäre in jedem Fall, dass ihr einen guten Draht zueinander hat. Wenn er dich eh auf dem Kieker hat, dann gießt das nunmal Öl ins Feuer. Wenn er dich ansonsten aber schätzt, dann wird er dir diesen Wunsch womöglich erfüllen ohne nachher sauer zu sein.

Lügen würde ich aber nicht ("bin krank"), das wärs nicht wert.

Antwort
von XxuserxXXxuserx, 21

Ich habe selbst 5 Jahre in einem Verein gespielt. Ich hatte auch manchmal keine Lust-aber ihr seid ein Team! Du kannst nicht einfach absagen, was sollen deine Kameraden denken? Wir reißen uns den Arsch auf und er bleibt zu Hause um sich nicht zu verletzen? Man gewinnt, trainiert und verliert ZUSAMMEN. 

(Meine persönliche Meinung)

Nicht böse nehmen :) Und falls du hingehst... Hoffe du wehrst dich auch! ;D

Hoffe ich konnte helfen:D

Lg

Antwort
von LessThanThree, 18

Ich würde absagen. Definitiv. Dann grätscht dich irgendso ein unsportliches Aloch weg und du verletzt dich ernsthaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten