Busgeld bei fehlenden Hausaufgaben?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

also erstmal: wie alt bist du? 

Zweitens: Nein! Lehrer geben hausaufgaben auf damit die schüler sich mit dem stoff auseinandersetzen. im jungen alter versteht man die vorteile nicht, deshalb wird das mit strafarbeiten, nachsitzen, etc. bestraft. 

wenn du älter bist: es liegt an dir wie gut du deine noten haben willst und wie viel du lernen möchtest, wie du willst dass deine lehrer von dir denken, wie deine prioritäten sind, denn die lehrer werden aufhören dich zu "zwingen" weil es deine zukunft ist. 

ich habe jetzt bald mein abitur und ich muss sagen: ich bereue einige unerledigte hausaufgaben.

Denk nicht daran wie du sie am besten nicht machst sondern mach sie einfach. Da musst du durch und es ist zu deinem besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sowas darf ein Lehrer nicht von seinen Schülern verlangen.

Du kannst aber für das häufige Vergessen von Hausaufgaben in Form von Nachsitzen oder einer Bewertung mit der Note 6 bestraft werden.

Bei uns war es so, dass einige Lehrer nach dreimal Hausaufgaben vergessen die Note 6 erteilt haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Dich kann natürlich niemand dazu zwingen und es droht auch keine monetäre Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafuq? Bußgeld für keine Hausaufgaben machen? Rechtens ist das auf keinen Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. der Lehrer darf dir zwar eine strafe geben w.z.B.: eine oder mehrere seiten schreiben oder die Hausaufgaben nochmal machen. aber eine Geldstrafe kann dir kein Lehrer geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen nein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darf der Lehrer garnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh man dann wäre ich ja aber immer  pleite....😳

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....wäre mir neu. "Lehrgeld" könnte sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Egal was deine Lehrer sagen MUSST DU NICHT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Damit würde sich der Lehrer strafbar machen. 

Das einzige, womit du rechnen musst, ist ein Eintrag ins Notenbuch des Lehrers, sprich ein Minus oder etwas in die Richtung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mehr als Nachsitzen oder Nacharbeiten der Aufgaben kann Dein Lehrer und auch die Schule nicht verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann dir nur ne 6 reindrücken mehr nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das musst du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung