Frage von Killye, 60

Busfahrer Anzeigen, darf ich das?

Es war halt so das ich in dem Bus eingestiegen bin und dann wieder ausgestiegen weil ich mit meinem Kumpel fahren wollte, natürlich wollten andere in den Bus einsteigen und ich konnte kein Platz machen weil jemand vor mir Stand der vorgedrengelt hat daraufhin wollte ich mich gerade dadurch zwingen. Dann hat der Busfahrer meine Kaputze genommen und mich in den Bus geschleppt (ich bin fast gestolpert) und mich angeschrien das ich Platz machen soll (was nicht ging) und das ich gleich hinten sitzen sollte. Dürfte ich ihn jetzt Anzeigen?

Antwort
von troublemaker200, 55

Egal warum und wieso und weswegen. Der Busfahrer hat Dich nicht an der Kapuze zu packen. Der ist der Dienstleister und Du der Kunde.

Anzeigen würde ich ihn vorläufig noch nicht. Beschwere Dich zeitnah bei deinem Busunternehmen oder wer halt dafür zuständig ist über den Fahrer. Drohe mit Anzeige.

Kommentar von Killye ,

Danke!

Antwort
von Yeskim, 60

Anzeigen könntest du schon, aber der Busfahrer hatte ja keine Ahnung, wieso du wieder raus willst. Das war schon ***, aber ich denke nd, dass du ihn für den 'Zwischenfall' hust hust anzeigen musst.

Antwort
von Granatenyoshi, 52

Ein Busfahrer ist ein ganz normaler Mensch wie jeder andere natürlich kannst du ihn deswegen anzeigen weil das wahr Körperverletzung aber sag das mal deinen Eltern die können dir bestimmt weiter helfen

Hoffe konnte helfen 

Antwort
von Pfaffenhofener, 50

Warum? Es war kein Platz, und der Busfahrer schafft es, Dich durch den Bus zu ziehen? Also Platz für 2 Personen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten