Frage von Masterand,

Bus-Simulator 2012: Handbremse löst sich nicht.

Ich habe ein Problem mit dem Bus-Simulator 2012. Zum lösen der Handbremse muss man ja "nach-oben ung Einfg" drücken. Da kommt aber immer ein Geräusch und die Handbremse ist nicht gelöst. Immer kommt eine Meldung, dass jeweils 2 Tasten gleichzeitig gedrückt werden müssen. Ich habe es schon mit einer anderen Tastatur versucht, aber auch fehlerhaft.

masterand

Antwort von NadjaRebecca,

Hilfe ich hab das gleich Problem gerade. Kann mir jemanden das genauer erklären?

Antwort von lewe66,

Ach das ist ganz einfach!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Du must einfach nicht ,,nach oben" oder ,,nach unten ( ist die Bremse fürs gang einlegen ) sondern du must ,, RÜCK " bzw. die Taste zum löschen von Buchstaben wenn du etwas schreibst gedrückt halten und dann ,,Einfg" drücken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich hoffe ich kontte dir helfen!! LG lewe66

Antwort von flo12321,

Nein, mann muss nicht nach oben sondern nach unten drücken!! Und dann Einfg drücken.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • OMSI-Der Omnibussimulator Willkommen beim Omnibussimulator, kurz OMSI! In der realistischen Simulation, die im Jahre 1989 spielt, hat man die Aufgabe, detaillierte Modelle der MAN Waggon Union Busse durch Spandau und Grundorf zu führen und Leute von A nach B zu befördern! ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community