Frage von syniix, 34

Bundeswehr wie hoch ist die wahrscheinlichkeit versetzt zu werden?

Hallo und zwar gehe ich ab dem 1.12 zur Bundeswehr als Panzergrenadier. Meine Grundausbildung findet in Weiden statt danach geht es weiter nach Obervichtach.

So da ich von Obervichtach 1 1/2 Stunden entfernt wohne was ich recht gut finde da es schnell gefahren ist lautet meine frage eben wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dann ganz woanders hin zu versetzt zu werden Und wüsstet ihr dann ungefähr wohin

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von joheipo, 31

Hängt ganz davon ab, mit welcher Dienstzeit Du eintrittst. .Als FWDL stehjen die Chancen ganz gut, daß Du am Standort bleibst.

Aber natürlich können Kommandierungen zu Lehrgängen oder zum Biwak hinzukommen. Dann wärst Du eine Zeitlang woanders.

Kommentar von syniix ,

SaZ 8 

Kommentar von rav3ry ,

Kommandierungen zum Biwak :'D der is gut

Antwort
von Antwortapparat, 34

wohin weiss nur die Bundeswehr, ob überhaupt auch das weiss nur die BW. Früher nannte man die Bundeswehr auch gerne Y-Reisen (wegen des Y auf dem Nummernschild) 

Y-Reisen.....wir Buchen, sie Fluchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten