Frage von ganraker, 64

bundeswehr uniform und Abzeichen tragen, wenn auch falsche oder nichtssag ende Abzeichen?

Hallo leute, ich have mit für Festivals BW Stiefel Hose und jacke gekauft. darf ich diese zusammen Anziehen oderist das alles zusammen Verboten? Und mein Vater hat von früher noch die Metallstreifen für die Abzeichen auf den Ausgehuniformen. Mir ist klar das ich diese nicht in Form von richtigen rängen auf meiner Jacke anbringen darf, aber könnte ich auch diese streifen völlig Sinnfrei und ohne jegliche Bedeutung (im sinne von Abzeichen) anbringen? Bsp.: |-|\? danke für eure Hilfe

Antwort
von GhostOA, 26

Grundsätzlich kannst du Hose, Jacke und Stiefel kombiniert tragen. Grundsätzlich kann da niemand etwas sagen, weil du im Inland keine Befugnisse zur hoheitlichen Gewaltausübung hast (als Soldat)

Ich empfehle dir aber entweder oder zu gehen. Entweder Stiefel und Hose (sieht meist sehr gut aus) oder Stiefel und Jacke (könnte eher dumm aussehen) dann kann auch keiner mehr was sagen.

Thema Abzeichen- nein die darfst du nicht tragen. Du hast keine erlaubnis sie zu tragen in Form einer Genehmigung (braucht man als Soldat). Nimm lieber irgendwelche Pins, das ist unproblematisch.

Kurze Persönliche Meinung-ich denke man sollte als Zivilist höchstens zur Jagd oder Arbeit im grünen Bw Kleidung tragen. Passt auch eher und ist verständlich. Ich gehe ja auch nicht mit grün in die Disko, das sind Arbeitsklamotten und sollten auch so behandelt werden.

Antwort
von grubenschmalz, 40

Es sieht einfach total lächerlich Aus, egal ob Festival oder nicht.

Kommentar von ganraker ,

in erster Linie ist das sehr praktisch Bsp Rock am Ring dieses jahr

Antwort
von DerTommy86, 28

§ 132a
Mißbrauch von Titeln, Berufsbezeichnungen und Abzeichen


(1) Wer unbefugt


1.inländische oder ausländische Amts- oder Dienstbezeichnungen, akademische Grade, Titel oder öffentliche Würden führt,

[...]

4.inländische oder ausländische Uniformen, Amtskleidungen oder Amtsabzeichen trägt,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.


Es wird hierzulande normalerweise toleriert, wenn man z.B. nur die Jacke trägt. Stiefel sind dann an sich auch egal. Aber wenn man Hose, Jacke und Stiefel kombiniert, dann sieht es auf den ersten Blick schon nach einer vollständigen Uniform und somit nach einem Soldaten aus. Dann greift auch der § 132a Abs. 4. Dann kann es schon sein, dass Polizeibeamte vor Ort neugierig werden und mal genauer nachschauen... das solltest du vermeiden.

Mein Tipp: Lass die Hose weg, mach auf der Jacke die Hoheitsabzeichen ab und du solltest auf der sicheren Seite sein.




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten