Frage von xxanax, 200

Bundeswehr Musterung/Eignungstest?

Hej! Ich muss bald zum Eignungstest in Nrw. In der Post vom Bund steht das ich einen Sporttest machen müsse. Soweit.. Als ich mich für den 12 Monatigen Freiwilligen Wehrdienst beworben hatte, sagten die mir dort das ich keinen Sporttest machen müssen..Ein Freund von mir war auch neulich bei der "Musterung" & er hat mir erzählt das er ebenfalls keinen Sporttest machen musste, bedenke in seinem Brief war auch nichts dabei, was zu einem Sporttest tendieren würde.
Was denn jetzt.. Ich bin verwirrt..
Ich hoffe auf eine gute Antwort
Danke

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 150

Wie hier schon erwähnt wurde; fûr die Einstellung zum FWD wird kein Sporttest durchgeführt, lediglich für die SaZ Laufbahnen.

Kommentar von xxanax ,

Hallo Ponter, in meiner Einladung sind verschiedene Prospekte mit dem inhalt des Sporttest.. Was hat das damit aufsich ? Ebenfalls steht drinn das ich Sport Bekleidung mit bringen soll..Danke

Kommentar von ponter ,

Möglich, dass die Prospekte allen Einladungen beiliegen.

Es wird ein Computertest durchgefûhrt, dazu eine umfangreiche, medizinische Untersuchung. Weiterhin folgen ein psychologisches Gespräch und eben die Einplanung.

Sportzeug kannst du ggf. bei der Untersuchung anziehen.

Antwort
von MaB66, 141

Eigentlich ist es normal einen sporttest zu machen, weil die Bundeswehr sportliche Leute braucht (also durchschnittlich sportlich) und keine faulen Leute, welche nach 10 Meter Sprint umkippen und nicht mehr können.

Kommentar von ponter ,

Nicht beim FWD.

Kommentar von MaB66 ,

Das wusste ich nicht, danke.

Antwort
von tobiblablabla, 120

Bei der Eignungsfeststellung zum FWD wird kein Sporttest dran kommen. Ein Sporttest bei der Eignungsfeststellung gibt es nur für die, die SAZ werden wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community