Frage von Relax991, 92

Bundeswehr Mannschafter (Panzergrenadier), wie läuft es mit dem Aufsteigen, BITTE HELFT MIR :)?

Hey Leute. unzwar hab ich ein Problem... Habe heute beim KarriereCenter der BW unterschrieben, dass ich Mannschafter SaZ8 als Panzergrenadier werde.... Nun hab ich vergessen dass Mannschaft ganz unten ist :s Bin 16 habe ein Realschulabschluss, keine Ausbildung angefangen. So wie sieht es mit den Aufstiegsmöglichkeiten aus? Habe ich die Chance aufzusteigen? Von Mannschaft zum Unteroffizier oder auch später zum Feldwebel? oder bleibe ich Mannschafter und habe nach den 8 Jahren keine gelernte Ausbildung und co... Kann ich auch meine Dienstzeit verlängern?

Bitte um hilfe, bin am verzweifeln was ich getan habe :/

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Relax991,

Schau mal bitte hier:
Polizei Waffen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jo3591, 26

Selbstverständlich kannst Du Dich als Mannschaftsdienstgrad für einen Uffz-Lehrgang bewerben. Erkundige Dich nochmal beim Karriere Center, welche Vorrausetzungen man erfüllen muß, um auf einen Feldwebel-Lehrgang zu kommen. Und frag auch gleich nach beruflichen Qualifizierungs-, Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei der Bw. 

Antwort
von Apfelkind86, 44

Habe heute beim KarriereCenter der BW unterschrieben, dass ich Mannschafter SaZ8 als Panzergrenadier werde.... Nun hab ich vergessen dass Mannschaft ganz unten ist :s

No Comment.....

http://i2.kym-cdn.com/photos/images/facebook/000/001/582/picard-facepalm.jpg

Was hast du beim Karrierecenter gemacht? Keine Fragen gestellt? Einfach stumpf unterschrieben, egal was? -_-

Und ja: Du bleibst Mannschafter und gehst nach 8 Jahren ohne Ausbildung wieder raus. Stand auch alles in dem Vertrag, den du unterschrieben hast. Glückwunsch!

Antwort
von GerhardRih, 43

Ich denke das du Lehrgänge besuchen musst und auch nach den Prüfungen auf Planstellen kommst. Aber merke dir für die Zukunft alles was wichtig ist zu fragen. Viel Glück

Antwort
von grubenschmalz, 73

Nun hab ich vergessen dass Mannschaft ganz unten ist 

Hat dich der Kerl vom KarriereCenter überhaupt beraten? 

Kommentar von Relax991 ,

Ja, nur dummerweise war ich auch etwas aufgeregt und es hörte sich auch gut an...... nur leider jetzt erfahren dass es ziemlich dumm war

Kommentar von franz48 ,

Mich wundert es doch sehr, das die BW jetzt schon ungelernte einstellt...in 8 Jahren sollte man es normalerweise bis zum Oberfeldwebel schaffen, aber was machst du danach? Mit 24/25 wieder Auszubildender werden?

Kommentar von Relax991 ,

Wenn man es überhaupt überlebt... 

Kommentar von Apfelkind86 ,

Bitte nicht solche falschen Antworten geben. Er kann 25 Jahre in der Mannschaftslaufbahn laufen und der tollste Soldat unter der Sonne sein und würde trotzdem nur Oberstabsgefreiter werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community