Frage von Relax991, 43

Bundeswehr Dienstantritt in 1-2 Monaten(17 Jahre) Schulpflicht?

Hey Leute. Undzwar hab ich dieses Jahr im Juli meinen Realschulabschluss erworben und möchte zur Bundeswehr (Vor 1 Woche die Musterung bestanden). So nun muss ich noch 1-2 Kilo zunehemen und kann dann anfangen bei der Bundeswehr (SaZ 8 Jahre bei der Marine). So nun hat mich die Schulsekretärin angerufen und gesagt ich sollte mich dringend bei einer Schule melden da ich noch angeblich Schulpflichtig bin... Muss ich nun diese 3-4 Wochen wirklich noch zur Schule? Ich habe 10 Jahre Schule bereits hinter mir.. Und was passiert wenn ich mich nicht bei einer Schule melde?..

Bitte um Hilfe.

Antwort
von Wippich, 25

In so einen Fall bekommst Du bestimmt eine Freistellung.Ich würde mich aber Melden,bevor die Polizei vor der Tür  steht,wegen der Schulpflicht.

Kommentar von Relax991 ,

Ok danke sehr :) Werd mich dann mal morgen melden

Antwort
von ChulatasMann, 38

Ruf zurück und frag nach was das für Dich bedeutet.

Kommentar von Relax991 ,

Hehe, ja wenn sie nochmal anruft frag ich nach :')

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community