Frage von Patrick1893, 15

Bundespolizei/Schule?

Hallo 😆 Ich möchte mich dieses Jahr noch bei der Bundespolizei/Zoll bewerben. Zurzeit mache ich aber noch mein Bk 1 möchte aber auch das BK 2 machen um die Fachhochschulreife zu erlangen. Lange Rede kurzer Sinn...wenn ich rein theoretisch eine Zusage als Anwärter bekomme kann ich diese Zusage dann um 1 Jahr verschieben, bis ich meine Fachhochschulreife hätte?

Danke für jede Antwort!

Antwort
von Azeri16, 15

Nein kannst du nicht! Die Reservieren dort keine Plätze, wenn du erst zum nächsten Termin einen Platz willst, dann bewirbst du dich auch zu diesem.

Kommentar von Patrick1893 ,

Danke für deine Antwort, aber ich muss mich ja auch für mein Bk 2 bewerben und es ist nicht sicher, ob ich dort angenommen werde. Sonst stehe ich ja ohne nichts da

Kommentar von Azeri16 ,

Bewerben kannst du dich, aber den Einstellungstermin verschieben geht nicht. Gibt ja zig andere Bewerber die auch geeignet sind. Dann mach deine FHR und bewirb dich für den gD.

Antwort
von TribunAgricola, 10

Wenn du dich für den nächsten Einstellungstermin bewirbst und als polizeidiensttauglich eingestuft wirst, kannst du die Einstellung natürlich NICHT verschieben!
Erstens, werden neue Beamte eingestellt, weil diese gebraucht werden (da kann man dann nicht noch lange drauf warten) und zweitens heißt es nicht automatisch, dass wenn du dieses Jahr polizeidiensttauglich bist, es im nächsten Jahr auch noch bist. Es kann immer was passieren, dass du z.B. körperlich nicht mehr diensttauglich bist (z.B. durch einen Unfall)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten