Frage von LeaLuise, 84

Bundesjugendspiele, soll ich hingehen oder nicht?

Oh man😯 bald sind die Bundesjugendspiele und ich habe so Angst davor. Ich mache da eigentlich jedes Jahr mit nur dieses Jahr habe ich so eine Panik... ich weiß echt nicht ob ich kommen soll oder nicht. Einerseits muss ich kommen denn eine schlechte Note möchte ich ja auch nicht in Sport haben doch anderseits weiß ich jetzt schon das es keinen Sinn für mich macht weil ich Sport in der SCHULE hasse😭. Außerhalb der Schule mache ich sehr gerne Sport und das macht mir auch großen Spaß aber diesen blöden 800m Lauf verabscheue ich! Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Dankeschön.

Antwort
von houseofballoons, 40

Wir nehmen die BJS nie so ernst aber du hast ja gesagt dass es in eure Note eingeht... bei uns ist das zum Glück nicht so. Eigentlich sind die BJS gar nicht so schlimm (wenn man sie nicht soo ernst nimmt). Gibt viele pausen zwischen den verschiedenen Disziplinen und mit Gelassenheit geht's eigentlich. Wenn du es aber so schlimm findest und die bisherigen Jahre immer mitgemacht hast würde ich es gar nicht schlimm finden wenn du es dieses Jahr nicht teilnimmst. Bei uns nimmt das kaum jemand noch ernst, entweder sind sie ohne Mühe auch schon gut oder es interessiert sie eben nicht. Und viele machen auch nicht mit.

Selbst wenn es mit in die Note geht macht es denke ich nicht großartig was aus, ich denke es sollte kein Problem sein wenn du nicht teilnimmst bzw eine schlechte Leistung bringst.

Kommentar von LeaLuise ,

Okay:) aber denkst du nicht das es ein bisschen auffällig wäre wenn ich die letzten Tage vollkommen gesund wäre und dann plötzlich an den BJS "krank" bin?

Kommentar von houseofballoons ,

ein bisschen merkwürdig wäre das schon aber ich meine die Lehrer können dir auch nicht unterstellen dass du schwänzt wenn sie keine Beweise haben. ich zb mache auch nicht mit denn unsere BJS sind in einem großen Park neben unserer schule & ich mache wegen meiner Pollenallergie nicht mit da dort geht's echt gar nicht mit meiner Allergie. bist du vllt auch allergisch oder so? dann könntest du dir eine ärztliche Entschuldigung besorgen. notfalls könntest du auch sagen dass du zb deine Periode hast oder so, machen viele bei uns. hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von hxnnxxhhh, 33

Hey! Mach dir nicht zu viel Stress ich hatte auch kein Bock auf die Spiele und hatte auch immer Panik.Du musst da jetzt nicht versuchen einen auf Profi Sportler zu tun gib einfach dein bestes und hab Spaß dabei sein ist alles ;) Du kannst ja mit deinen Freunden darüber reden vlt geht es Ihnen genau so

Antwort
von Lolo178, 35

Ich mache es auch immer mit obwohl ich auch nicht so die beste in Sport bin aber mit ner siegerurkunde komme ich dann immer zurück besser als mit ner teilnehmerurkunde also keine angst in welche klasse gehst du denn?

Kommentar von LeaLuise ,

Ich gehe in die 8. Klasse

Antwort
von Realisti, 38

Warum nimmst du das so ernst?

Klassenkameraden sind die Strecke schon mal im Seitengalopp oder rückwärts gelaufen.

In der Nebenklassen (damals 10er) sind sie in Schwimmkleidung angetreten  mit: Taucherbrille, Badekappe, Schwimmflossen, Schwimmflügelchen und Schwimmring. In dem Outfit sind sie um die Wette gelaufen.

Steht nirgenwo wie die Sportkleidung sein muss. Daraus haben wir uns einen Spaß gemacht.

Antwort
von unddannkamessah, 11

Geh hin, es gibt nichts besseres! Pack deine Track & Field skills aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten