Frage von Marvin1998ful, 9

Bundesfreiwilligendienst Seminar weiterführen?

Moin, ich bin bzw. war als Bundesfreiwillliger (Bufdi) tätig und habe folgendes Problem. Bis vor ein paar Wochen arbeitete ich in einem Behindertenwohnheim bis mir gekündigt wurde. Die Gründe sind nicht sonderlich von Belangen, aber das Haus gibt hauptsächlich selber zu, dass die Situation nicht für Bufdis geeignet wäre, da alles gerade sehr unstrukturiert ist. Auf jeden fall habe ich ein von 5 Seminaren hinter mir und fande es wegend den Leuten und auch aus anderen Gründen gut. Ich möchte vielmehr muss weiterhin daran teilnehmen, aber das geht anscheinend nicht, wenn man gerade keine Stelle hat. Das ist aus bestimmten Gründen einfach furchtbar für mich und deshalb brauche ich irgenteine Lösung. Es gibt leider gerade keine erreichbaren Plätze mehr im sozialen Bereich. Hat jemand irgendeine Idee wie ich die Seminare fortführen kann? Danke im Voraus :D

Antwort
von Tasha, 5

Ich weiß nicht, ob so etwas für Bufdis gestattet ist, aber es gibt doch immer noch diverse Flüchtlingsprojekte mit Kindern. Oft brauchen die noch Unterstützung. Oder du fragst mal in der Werkstatt für Behinderte, ob du dort irgendwo aushelfen kannst, z.B. auch bei Freizeitprojekten. Da wird doch oft Einzelbetreuung benötigt, weil jeder anders mit der Ausrüstung umgehen muss oder einer nicht lesen kann, einer Probleme beim Anziehen hat usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community