Frage von Majasoon, 108

Bulimische magersucht, nach eebeechen zittern?

Hei leute; ) seid Anfang Februar leide ich an magersucht was dich jz zur bulimische magersucht geändert hat. Das heisst eine essstörung mit brech und fast Phasen. ( typisch magersucht, ich erbreche auch wenn ich wenig gegessen habe. ) hab grade erbrochen und jz zitter ich die ganze zeit. Wieso? (Bin weiblich 15j. 162 cm gross und wiege 37 falls das wichtig ist. Danke für antworten.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Majasoon,

Schau mal bitte hier:
Magersucht Essstörung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rnjmoon, 23

Mensch , du hast nur diesen einen Körper! Du musst ihn hüten wie ein Schatz! Geh zum Arzt , lass dich behandeln. Und warum du zitterst? Ich meine dass dein Körper noch im Wachstum ist brauche ich ja nicht zu sagen. Dein Körper will dich warnen. Wenn du so weiter machst dann wird dein Becken nicht richtig wachsen und du wirst niemals Kinder kriegen können. Und das ist nur ein Punkt von vielen. Bitte versprich mir dass du dir professionelle Hilfe suchst.

Antwort
von Akka2323, 29

Bedauerlich für Dich. Deine Zähne gehen kaputt, die Magensäure zerstört sie. Du wirst bald nur noch braune schmerzende Reste haben, die Gefahr, Zungen- oder Speiseröhrenkrebs zu bekommen, ist auch sehr hoch. Deine inneren Organe werden durch die Mangelernährung geschädigt. Magersucht hat von allen psychiatrischen Erkrankungen die höchste Todesrate. Sieh zu, dass Du etwas dagegen unternimmst. Es klappt auch nur, wenn Du das wirklich willst. Ich hoffe für Dich, dass Du überlebst.

Antwort
von Mignon4, 44

Ja, natürlich zitterst du. Dein Körper ist sehr geschwächt. Du wirst in Kürze weitere Beschwerden bekommen, da du schon jetzt in einem lebensbedrohlichen Zustand bist. Wenn du so weitermachst, wirst du bald zwangseingewiesen und wirst möglicherweise sogar zwangsernährt, damit du nicht stirbst.

Stellst du dir so eine Zukunft vor???

Du gehörst sofort in stationäre Behandlung. Wissen deine Eltern Bescheid?

Kommentar von Majasoon ,

Ja ich hab mich jz auch schon in eine klinik vorgestellt

Kommentar von Mignon4 ,

Bitte deine Eltern, darauf zu sorgen, dass du jetzt unverzüglich eingeliefert wirst, bevor es endgültig zu spät ist. Du hast keine Zeit, lange zu warten.

Antwort
von Michipo245, 63

Du zitterst, weil dein Körper ausgelaugt und kraftlos ist. Erbrechen ist körperlich anstrengend und du hast keine Kraftreserven. Kein Wunder bei deinem Untergewicht. Ich hoffe du bist schon in Behandlung

Kommentar von Majasoon ,

Ne bin in keiner behandlung

Antwort
von Lindiunterwegs, 64

Weil es für deinen Körper eine sehr große Belastung darstellt. Du solltest dir wirklich dringend professionelle Hilfe suchen, ich spreche aus Erfahrung!

Antwort
von hauseltr, 45

Schon mal daran gedacht, dass dir dein Körper signalisiert: Lass den Mist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community