Frage von LLauraa, 61

Bulimie oder einfach nur lust?

Als allererstes, ich will hier keine Beleidigungen und Vorwürfe hören aber wann genau hat man bulimie ? Ich hab es vor ein paar Monaten schonmal probiert hat aber nicht geklappt... dann wieder nach nem monat, hat auch nicht geklappt... und heute auch erst hat es nicht geklappt aber als ich dann eine Zahnbürste genommen hab ging es .. ich habe vor es vllt morgen nochmal zu tun damit ich mir Nudeln erlauben kann.... ist das jetzt schon bulimie oder wann hat man es offiziell ...

Wie gesagt so dumme Kommentare von wegen Therapie und so könnt ihr euch sparen :)

LG Laura^^

Antwort
von lovelifee6899, 14

Lass das, ich hab mir auch gedacht, "morgen noch einmal, dann lass ich es" aber das kann man nicht. Und so hat das damals bei mir von anorexie zu anorexie purging gewechselt....

Du hast definitiv Bulimie. Evtl in der Anfangsphase aber trotzdem, hol dir Hilfe, oder lass es, wenn du lieber sterben willst als leben, deine Entscheidung, dein Leben.

Kommentar von Xingfu ,

sie hat keine bulimie! nur wenn sie weiter macht....

Kommentar von lovelifee6899 ,

sorry, ixh weiß was ich sage und sie hat eine essstörung in der Anfangsphase.

Antwort
von herja, 35

Natürlich ist das Bulimie. Natürlich ist das "offiziell"!

Bulimie-Betroffene sind meist normalgewichtig, können aber auch unter- oder übergewichtig sein. Das typische Merkmal sind Heißhungerattacken
nach denen sogenannte gegenregulatorische Maßnahmen ergriffen werden,
um eine Gewichtszunahme zu vermeiden: Hierzu zählen selbstinduziertes Erbrechen, Hungern, extreme Diäten, exzessiver Sport, der Missbrauch von Laxanzien (Abführ-) und Brechmitteln.

Kommentar von LLauraa ,

ich glaub irgendwie nicht dass das so ist :|

Kommentar von herja ,

schon klar, dass du das nicht glauben willst.

Genau das ist ja ein entscheidender Beweis für die Krankheit.

Antwort
von milamarie1996, 20

Hör auf damit!!

So hat es bei mir auch angefangen, endete dann in 7 Jahren schwerer Esstörung. Das wünsche ich dir wirklich nicht ;)

Kümmere dich lieber um eine gesunde Ernährung, bei der du dir Nudeln erlauben kannst!

https://www.amazon.de/Die-High-Carb-Di%C3%A4t-Abnehmen-richtigen-Kohlenhydraten/...

https://www.amazon.de/Dein-K%C3%B6rper-Freund-Neuausgabe-Gl%C3%BCcklichsein/dp/1...

investiere deine Zeit lieber darin ein gutes Buch über gesunde Ernährung mit vielen Kohlenhydrathen zu lesen (bei der du so viele Nudeln essen kannst wie du willst ;) ) als dir irgendwas in den Hals zu stecken und zu kotzen!

Ich hätte vor sieben Jahren genau so eine Antwort gebraucht um nicht in die schlimmste Zeit meines Lebens zu rutschen! Also hoffe ich, du nimmst das hier ernst und hörst auf mit der Sch**** bevor es zu spät ist!

Ps: schreib mir gerne eine Nachrricht, wenn du noch weitere Hilfe benötigst ;)

Kommentar von milamarie1996 ,

achja, wenn du wirklich abnehmen möchtest, dann bringt die die Kotzerei gar nichts. Sobald du wieder isst, nimmst du alles wieder zu + noch ein paar extra Kilos ;) glaub mir das!

Wenn du abnehmen willst, lies die beiden Bücher oder frag mich diesbezüglich nochmal.

Es gibt immer einen Weg, Bulimie ist aber keiner!! :-)

Kommentar von Xingfu ,

ich habe ein problem ich kotze täglich, kann nicht aufhören und ich verliere zu viel salz... weisst du was ich machen könnte?

Kommentar von milamarie1996 ,

aufhören!! Dein ganzer Körper nimmt Schaden, nicht nur dein Salzhaushalt. Wirklich, suche dir Hilfe! Oder versuche wenigstens das Kotzen einzudämmen. Beschäftige dich damit dich gesund zu ernähren, anstatt das Verbotene wieder auszukotzen. Ich hab es auch aus eigener Kraft geschafft, also gib nicht auf. Tu deinem Körper das nicht länger an! Du wirst damit auf lange Sicht nicht abnehmen, wenn du wieder isst speichert dein Körper alles, lagert Wasser ein und und und... Du kannst das schaffen!

Antwort
von robi187, 26

getraut mach sich noch was zu sagen?

also es ist wohl die regel das man mit lust oder gar lust-gewinn anfäng wie bei einem alki? viele sagen dazu auch esssucht?

aber schnell wird eine gier kommen die noch schnell chronsich wird?

vorallem wenn man zum perfektion neigt. ich kenne leute die ein super verdienst haben weil sie viele jahre als einkäuferin im konzer tätig ist? aber keiner darf es wissen das sie meist am 15. jeden monats das ganze geld in der schüssel versenkt hat?

dann kommt die scham und damit versteckt man sich? immer die maske hochhalten bedeutet stress?

aber wie auch immer frage einfach eine jugendberatungstelle für esstörungen? z.b.
http://www.dick-und-duenn-berlin.de/

Antwort
von Alica04, 8

Ich wünsche dir größten Spaß beim Eintritt in die Hölle! Überleg es dir ob die Nudeln das wert sind 

Antwort
von Xingfu, 5

Das ist keine bulimie! Ja, STOP das, sonst kannst du nicht mehr aufhören!
Dein körper verliert dadurch zu viel salz.... kann zu einen herzstillstand schlimmsten falls kommen! Auf jedn fall schädigst du deinen magen, speiseröhre und vor allem zähne!

Antwort
von LittleMistery, 19

Das ist keine Bulimie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten