Bulimie mit Lehrer geredet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, überlege mal ob es nicht besser für dich wäre wenn du dir professionelle Hilfe suchen würdest. Der Hausarzt hätte sicher geeignete Adressen für dich. Ich würde mir schon Gedanken machen bevor du massive körperliche Schäden bekommst. In einer Therapie sollte der Grund herausgefunden werden warum du in eine Bulimie gerutscht bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber mit einen Lehrer über soetwas zu reden würde ich nicht empfehlen. Geh lieber zur einem Arzt etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du eigentlich mit keinem "Experten" reden, viel zu dünn sieht einfach schlecht aus. Iss' mehr und lass es drinnen, dann siehst du auch wieder besser aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber zu einem Psychologen, die haben mehr Ahnung und werden für so etwas auch noch bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn jetzt deine Frage? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung