Frage von Hwaaux, 118

Bulimie bin am Ende! Was kann ich jetzt tun?

Antwort
von auchmama, 30

Spätestens morgen früh sprichst Du mit Deiner Mutter und dann fahrt ihr gemeinsam in die Notaufnahme einer psychatrischen Klinik!

Du hast ein sehr ernstes Problem und bist grade dabei Deinen Körper für den Rest Deines Lebens zu ruinieren! Allein wirst Du da nicht raus kommen - hol Dir endlich Hilfe!

Die jetzige Einsicht das Du am Ende bist, ist der erste Schritt in die richtige Richtung und nun musst Du Dich bitte in Bewegung setzen und den richtigen Weg weiter gehen!

Kein Mensch kann sich aussuchen, ob erst der Körper oder erst die Seele krank wird - für Beides gibt es aber Ärzte!

Gute Besserung wünsche ich Dir

Antwort
von weiblichund13, 40

Okay es wird echt alles gut. Ich hatte es ähnlich. Du brauchst auf jedenfall Hilfe wenn du nicht sterben willst. Also ruf mal bei Kummernummer an( kostenlos & jz kein Scherz) die helfen mir immer und geben mir Ratschläge. An deiner Stelle würde ich bei der nächsten Arzt Kontrolle meinem Arzt einfach erzählen ( wenn niemand dabei ist) was los ist & er darf es auch nicht erzählen weil er eine Schweigepflicht hat. Aber ich find es wichtiger das du Hilfe hast und auch das deine Eltern es wissen( obwohl du das wahrscheinlich nicht willst) weil sonst können sie dir nicht helfen und du kannst dich nicht therapieren lassen. Wieviel Wiegst du & wie alt bist du?

Kommentar von Hwaaux ,

16 und bin total normal gewichtig- 57 kg auf 1. 71

Kommentar von Hwaaux ,

Und danke

Kommentar von weiblichund13 ,

Das ist bisschen zu wenig...

Antwort
von Whosyourbaba1, 39

du selbst musst denken du wirst gesund und dir geht's gut und du musst das auch wollen dann wirds besser Schätzchen wirklich :) 

Antwort
von MeinGast, 26

Hast du gute Freunde? Oder jemanden, mit wem du sich gerne trifft und wer für dich Zeit hätte?

Kommentar von Hwaaux ,

Jah aber ich kann es ihnen nicht sagen weil ichmich vor mir selber eckele- und an ihrer stelle keine ahnung wie reagoeren würde

Antwort
von Kout78, 46

Wie lange hast du das schon?
Weis jemand von deinen Freunden oder Familie von deinem Problem?

Kommentar von Hwaaux ,

Fast shon 3 jahre

Nein ich habe immer gelogen aber ich denke meine mutter

Antwort
von CheGuevara5, 47

geh doch mal zur Akutaufnahmestation deiner örtlichen Psychiatrie.

Kommentar von Hwaaux ,

Dss machts jetzt auch nicht besser mich als psycho darzustellen

Kommentar von CheGuevara5 ,

ich möchte dich nicht darstellen. Ich habe selber auf so einer station gearbeitet und weiß dass da vielen sehr gut geholfen wird!

Kommentar von Hwaaux ,

ich habe den mut dazu nicht... Und tut mir leid 

Kommentar von CheGuevara5 ,

pass auf du musst einfach nur dort hingehen und klingeln dann bist du schon safe glaub mir das hat noch keiner bereut 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten