Frage von Bonni1509, 37

Bulimie - rückfall , was soll ich machen?

Hallo, ich bin 16 jahre alt . ich hatte vor einem jahr so eine mischung aus bulimie und magersucht . ( hab fast nichts gegessen trotzdem alles erbrochen ) . Mir ging es wieder sehr gut . Ich hab sogar wieder etwas freude am essen entwickelt. Aber seit ein paar tagen kann ich wieder an nichts anderes denken als an meine figur und wie ich es am besten geschickt umgehem könnte etwas zu essen. Ich habe ein furchtbar schlechtes gewissen nach dem frühstuck und mittagessen. Und das stück obst , das ich eigentlich immer zu abend esse, lassr ich auch wieder weg. Ich fühle mich furchtbar fett . dabei habe ich ein normales gewicht. ( 47 kg bei 1,60 m). Ich finde wieder gefallen am hungergefühl. Das magenknurren sehne ich immer herbei. Es fühkt sich irgendwie toll an einen keeren magen zu haben. Ich will keinen rückfall. Was soll ich tun ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Bonni1509,

Schau mal bitte hier:
Bulimie Rückfall

Antwort
von DirectionFreak, 37

Denk daran wie es vorher war, als du geschafft hast Freude am Essen zu entwickeln und wie toll es war. Hol dir schnell Hilfe, ich glaube an dich

Antwort
von Chris1480, 32

Du hast schon einen Rückfall (erkennbar, das es dir gefällt, etc..), such dir schnellstens Hilfe und gehe damit offen um.

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten