BuildTak Folie für k8200?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe u.a. den k8400 und nutze BuildTak, die funktioniert auch auf Deinen k8200. Wichtig ist, sie vor jedem Druck gründlich zu reinigen, beispielsweise mit Isopropanol oder (milden) Verdünnungsmitteln. Für PLA zumindest sollten deine beschriebenen Probleme dann kaum noch auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MineGamer7500
24.04.2016, 19:16

Und mit isopropanol funktioniert alles ?

0