Frage von SiViHa72, 32

Büropflanze- was wäre hier gut?

Hi, vielleicht aht hier ja wer einen grünen Daumen und somit einen Tipp für mich. ich hab schon so einiges gegoogelt, aber nicht richtig was gefunden. Und vernünftigen Blumenladen, wo man mal vor Ort fragen kann, gibts hier auch nicht. Mein Büro ist umgezogen, jetzt hab ich ne Winzbude mit Minifenster, das auch noch so hoch ist, dass man nur noch Himmel sieht, wenn man sitzt. Sagt nichts.. 3*4,7m für 2 Leute.. vorher 25m² und große Fenster mit Blick über sehr grüne Siedlung.. ich tu mich sehr schwer, mich hier wohlzufühlen. Also überlege ich: eine Pflanze! Sollte am besten eine unempfindliche Topfpflanze sein, nicht zu groß (max. 30cm), da sie auf meinen Schreibtisch-Eck (l-förmig) stehen w ird. Grünlilie? Wichtig ist: sie kriegt nicht viel Licht, eben weil das Fenster so hoch ist.. es zieht (yeah, das Fenster ist undicht). Und die Ecke ist nahe Heizung.

Keine Hydrokultur.

Vom Licht her ist daheim mein Wohnzimmer ähnlich, da ächzen Schefflera und diverse Sukkulentzen im Winter auch schon (und benjamin sowie Yucca gehen auf Dauer immer ein, dabei pflegt sie dort mein Partner mit grünem Daumen).

Hat vielleicht jemand nen Rat, nach was ich mal schauen könnte? Würde mich sehr freuen, denn dieser Bunker zehrt auf Dauer echt an meinem Gemüt. Irgendwas zum Aufheitern muss her..

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schuetz247, 23

Leider sind die Pflanzen die vollschatten gut vertragen nicht unbedingt die farbenprächtigsten Blüher.

Aber vielleicht gewöhnt deine Bessere hälfte eine die Halbschatten verträgt an einen dunkleren Standort.

Je nachdem wie viel Licht bei dir ins Büro fällt kann man die eventuell gleich ins Büro stellen.

Da sind mal einige Vorschläge dabei. Mir gefallen die Aronstabgewächse am Besten von den Schattenliebhabern.

http://www.evrgreen.de/Zimmerpflanzen/Schattiger-Standort/

http://www.evrgreen.de/Zimmerpflanzen/Halbschattiger-Standort/

lg

Antwort
von luckytess, 14

Du hast schon die Grünlilie genannt, die lt. Wiki auch Beamtengras genannt wird. Die Grünlilie besitzt eine besonders gute Fähigkeit, die Formaldehyd-Konzentration in Innenräumen zu senken. Ist vielleicht von Vorteil, wenn das Büro neu eingerichtet wurde. Sehr pflegeleicht mit wenig Lichtansprüchen ist das Einblatt Spathiphyllum. Es hat eine schöne grüne Farbe und bekommt auch weiße Blüten. Ich habe damit Glück auf einer Fensterbank mit einem Glasbaufenster und darunter ist die Heizung - also wirklich ungünstige Voraussetzungen, aber sie gedeiht prächtig. LG

Antwort
von sepp333, 11

Vieleicht einen Farn oder Zimmerefeu ,die Grünlilie ist auch gut die hält auch kalte Temperaturen aus bis ca 10°C aus 

Antwort
von Gartenfreund2, 9

Hi SiViHa72,

etwas kleines wäre z.B. ein Bonsai. Es gibt da einige sehr schöne Exemplare.

LG Gartenfreund2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community