Frage von FurkanAlo, 37

Bürokauffrau Weiterbildung nach Ausbildung?

Hallo liebe Community,
meine Cousine fragte mich was sie für eine Weiterbildung machen kann so ich ratlos war und euren Rat brauche... Kurz zu ihr: sie hat bürokauffrau gelernt in einer Steuerkanzlei und ist seit 3,5 Jahren ausgelernt 22 Jahre alt (Mittlere Reife).. Und möchte sich nun weiterbilden! Welche weiterbildungsmöglichkeiten hat sie..
Sie würde gerne später in ein größeres Unternehmen wechseln..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 21

Hallo FurkanAlo, 

wir empfehlen den Kombilehrgang Wirtschaftsfachfirt mit Betriebswirt IHK. Damit hat Sie den höchst möglichen Abschluß auf Masterniveau ohne Studium. Danach entweder in das Management oder Controlling einsteigen.

Anbieter für die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt mit Betriebswirt IHK findet Sie bei uns im Vergleich:

https://www.fortbildung24.com/betriebswirt-ihk/suchergebnisse.html

Da Sie eine fertige Ausbildung hat, soll sie auch versuchen BAföG für diese Aufstiegsfortbildung zu beantragen.

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community