Frage von SrbMMusik, 49

Büro Mietvertrag Widerrufsrecht?

Hallo, habe gewerblich ein Büro gemietet, am 22.11.2016 wurde der Vertrag unterschrieben, habe aber mittlerweile ein besseres Büro gefunden und würde gerne den Vertrag rückgängig machen, welche Möglichkeiten habe ich? Gibt es ein Widerrufsrecht dafür? Wo finde ich ein Musterschreiben dafür? Vielen Dank schon im Vorraus!

Antwort
von anitari, 21

Wenn im, vor Ort, geschlossenen Mietvertrag kein Widerrufs-/Rücktrittsrecht vereinbart wurde, gibt es keins.

Dann kann der Vertrag nur fristgerecht gekündigt werden.

Du kannst natürlich versuchen ob sich der Vermieter auf einen Aufhebungsvertrag einläßt.

Antwort
von Gerneso, 33

Es gibt kein Widerrufsrecht bei Mietverträgen!

Widerrufsrecht gibt es ausschliesslich im Haustür- und Fernabsatzgeschäft.

Du kannst den Mietvertrag nur fristgerecht kündigen und musst bis Ende des Mietvertrages bezahlen. Einziehen musst Du nicht.

Antwort
von schelm1, 13

Ihnen bleibt nur die fristgerechte Kündigung, wenn der Vermieter nicht bereit wäre, Sie gegen eine angemessene Entschädigung vorzeitig aus dem Vertrag zu entlassen.

Winken Sie ihm mit ein paar schönen Scheinen!


Antwort
von DarthMario72, 16

Ein einmal unterschriebener Mietvertrag ist einzuhalten. Im Mietrecht gibt es nur dann ein Widerrufsrecht, wenn das ausdrücklich vereinbart wurde. Ich kenne aber keinen Mietvertrag, der so etwas beinhalten würde.

Dir bleibt die Möglichkeit, fristgerecht zu kündigen oder aber mit deinem Vermieter zu reden und auf sein Verständnis zu hoffen.

Antwort
von bikerin99, 25

Kündigen und Miete zahlen bis zum Ende der Kündigungsfrist.

Antwort
von martinzuhause, 31

da gibt es kein widerrufsrecht. im vertrag steht eine kündigungsfrist. du kannst also kündigen. und bis zur wirksamkeit der kündigung natürlich die miete zahlen

Antwort
von TurkishScholar, 16
Kommentar von schelm1 ,

Lesen Sie den Inhalt und Sie werden erkennen, dass hier das Mietverhältnis privater Natur abgehandelt wird und nicht Mietverträge über Gewerberaum!

Kommentar von TurkishScholar ,

Stimmt, sorry: Er sagte ja, er habe es gewerblich gemietet: Sorry, mein Fehler.

Dann scheitert es ja schon an der Verbraucherseite. 

Antwort
von erobine, 23

Widerrufsrecht???? Was steht denn im Vertrag????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community