Frage von KaidaKrystal, 4

Büro meldet sich nicht - Vorbeischauen und fragen wie es mit Anmeldung aussieht oder sollte man warten?

Hallo :)

Der Titel ist wahrscheinlich nicht sehr aussagekräftig also:

Es ist so, dass ich mich beworben habe in einer Filiale und sie meinten, dass sie noch am gleichen Tag im Büro bescheid geben werden, dass ich morgen zu einer Anmeldung komme. Dort bin ich dann am nächsten Tag auch hin und habe alles ausgefüllt. Ich habe bereits 3 1/2 Monate an der selben Stelle gearbeitet und das wussten sie nicht. Sie meinten, dass sie sich noch melden werden, weil sie da noch etwas klären müssen.

Meine Schwester ist noch in dieser Branche tätig, allerdings in einer anderen Filiale. Sie hat mir dann erzählt, dass das Büro noch am selben Tag, an dem ich mich angemeldet habe, dort angerufen hat, um zu fragen wie ich so arbeite. Dabei hat die Chefin des Stores nur positive Punkte aufgezählt. Das Büro meinte, dass es mich noch anrufen werde am selben Tag oder am Tag danach. Sie meinten, dass es eigentlich schnell geklärt werden würde. Jetzt haben sie sich allerdings nicht gemeldet und eigentlich sprach bis jetzt nichts dagegen, dass ich anfangen kann.

Ich habe mir überlegt, bereits morgen hinzugehen falls ich vielleicht doch irgendwie in der Menge untergegangen bin. Im Büro gibt es ja doch mehrere Sachen zu erledigen und es gibt im Grunde genommen recht viele Bewerber. Da kann man schon leicht einen vergessen. Kommt es da blöd hinzugehen und mal nachzufragen? Also ist das zu aufdringlich? Und sie würden sich doch auch melden, wenn sie mich jetzt doch nicht nehmen wollen, oder? Bin nur unter Zeitdruck, da mir in der Filiale gesagt wurde, dass ich eigentlich bereits Freitag, also heute, bzw. Samstag anfangen solle. Macht mich halt etwas nervös diese Warterei bis das Handy klingelt :/

Danke schon mal :

Antwort
von Adriana08, 4

Nachfragen kannst du ja. Aufdringlich ist das nicht.  Es zeigt,  dass du Interesse hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community