Bürgermeister werden, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hei, pinwand23, Bürgermeister werden von der Bevölkerung der jeweiligen Stadt / Gemeinde gewählt. Meist küren die Parteien oder Wählergemeinschaften eine(n) Kandidati(i)en, der / die sich dann zur Wahl stellt. Es kann aber auch ein(e) Einzelbewerber/in antreten. Wie das genau funktioniert, wird man im Rathaus wissen; man braucht eine Liste mit soundsoviel Unterstützern. Der Rest ist dann Wahlkampf: Kundgebungen, Versammlungen machen, Diskussionsabende, sich in Kneipen und bei Festen sehen lassen und immer wieder erklären, dass du als Bürgermeister/in es besser könntest als der / die Amtierende. Und dann brauchst du am Wahltag eine Stimme mehr als die Hälfte, um direkt gewählt zu sein. Andenrfalls, wenn du erster oder zweiter geworden bist, gibt´s eine Stichwahl. Dann entscheidet die einfache Mehrheit. Also: Nur zu. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pinwand23
21.05.2016, 17:24

Also einfach beim Stadtvorsitzenden der Partei nachfragen?

0

das muss ganz einfach sein - in der noz stellenmarkt steht heute  - SPD  Essen/Oldenburg sucht einen bürgermeister  - kann man sich ja wohl da bewerben - dachte immer der würde gewählt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
21.05.2016, 17:22

Die suchen einen Kandidaten, den sie zur Wahl stellen. Der muss dann aber noch vom Volk gewählt werden.

1
Kommentar von zehnvorzwei
21.05.2016, 17:22

glaub ich nicht; da steht Kandidat/in, wetten?

1

Wenn du das nicht weißt, dann solltest du vielleicht auch nicht kandidieren, aber okay...

Vielleicht sollte ein Bürgermeister auch dass/das und Groß-/Kleinschreibung beherrschen, aber heute geht ja alles...

Zu deiner Frage:

Wenn du in einer Partei bist, kannst du ja mal beim Vorsitzenden für deine Gemeinde nachfragen und der sagt dir dann schon, was du machen sollst und wie er deine Erfolgschancen einschätzt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pinwand23
21.05.2016, 17:19

Danke! :)

Aber

Mit der Groß und Kleinschreibung habe ich meine kleineren Problemchen :c....

0

Dazu gibt es eine kleine Anleitung:http://business.anleiter.de/wie-werde-ich-buergermeister

Bürgermeister for dummies, sozusagen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pinwand23
21.05.2016, 17:12

Ja, danke!

Aber ich wohne in Hessen, dort ist das Mindestalter 18 :)


Aber muss man dafür bei der Partei anfragen oder kann man einfach selbst drauf los Kandidieren?

1

" Darf ich mal auf´s Klo und dann bitte Bürgermeister werden ? "

Gott erhalte deine Einfalt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?