Frage von jerdeluxe, 66

Büffet, Catering, Essen für Einweihungsfeier, Kochen, Backen, Salate, Thermomix, Buffet, Gastronomie, Häppchen, wisst ihr Rat?

Geplant ist eine Einweihungsfeier mit 20-21 Erwachsenen insgesamt (inkl. Gastgeber) zwischen 25-38, Hälfte Frauen, Hälfte Männer und max. 5 Kids, 2 sind erst 1 Jahr alt, also keine großen Esser, es sollte aber trotzdem was kinderfreundliches dabei sein. Jetzt werde ich mir den Tag vorher freinehmen, denke ich, um das alles zu schaffen. Kennt sich jemand mit Büffet, Catering, Essen für 1 Einweihungsfeier, Kochen, Backen, Salaten und etwaigen Häppchen aus? Wieviel muss man für rund 26 Personen (davon 5 Kinder) einplanen, auch Kaffee/Espresso, Getränke usw. Was geht schnell als warmes Essen und v. a. für jmd., dessen Kochkünste begrenzt sind (Riesentöpfe hab ich auch nicht).

Wir haben überlegt, Leberkäs´ und Fleischpflanzerl vom Vinzenzmurr zu holen, aber das zweite ist sauteuer, 1 Stück für 1,60 €! Und sehr einfallsreich ist es auch nicht. Ich habe zum Vorbereiten aber nur einen Donnerstagabend, Freitag komplett und Samstag Vormittag...

Was wir sicher machen werden, ist ein paar Baguettes zum Selbstbestreichen mit Aufstrichen (am Besten selbstgemacht) servieren, Bier/Radler/Säfte/Wasser/Wein/evtl. Cocktails und dann wollen wir irgendwelche Salate machen (Ideen?), 2 Kuchen machen und ein paar Dunkin´ Donuts (die gibts bei unseren Gästen zuhause nicht überall und liebt jeder). Ich weiß bei allem nicht die Menge und wenn hier jemand ist, der leidenschaftlich gern kocht und gekonnt Partys schmeißt und Lust hat, mich zu unterstützen oder eine Art Menüplan zu erstellen, wär ich heidendankbar! Bedenken muss man eigentlich nur: Begrenzte Kochkünste / Vorbereitung von nur 1 Person / Preis sollte nicht so hoch sein, d. h., ganz viel Selbstgemacht / So kurze Vorbereitungszeit wie möglich. Vor allem also einfach und schnell... Thermomix ist vorhanden.

LG und danke schonmal!

Antwort
von Pummelweib, 66

Am besten etwas mehr, als zu wenig.

Gut kommen immer kleine Häppchen, Chilli Con Carne, Muffins, Cup Cakes, Cake Pops, Kuchen und Torten an. ebenso verscheidene Salate, u.s.w.

Schau mal hier findest du jede Menge Partyrezepte, schau mal was dir so zusagt: http://www.bing.com/search?q=Partyrezepte&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&f...

Du solltest auch an Getränken alles da haben wie: Wasser, Limo, Cola, Sekt, evtl. eine Bowle, Kaffee, u.s.w.

Gutes Gelingen.


LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,
Antwort
von Hexe121967, 52

du schreibst nur einweihungsfeier. wo soll die party stattfinden? wann soll die party starten? du möchtest normaler essen und kaffee und kuchen?

ein paar mehr informationen sollten schon sein...

Kommentar von jerdeluxe ,

Die Party findet in unserer Wohnung, wie gesagt, Einweihungsfeier, drinnen nur drinnen statt, beginnt zwischen 15/16 h, manche kommen auch erst 18h und läuft bis ca. 20/21 h. Dann gehts auswärts weiter, ohne Essen.

Normales Essen, also kalte Platten/Häppchen, dann aber auch was warmes, Kaffee und Kuchen, ja. Vegetarier sind keine dabei. Kids halt, sonst alles Erwachsene.

Kommentar von Hexe121967 ,

ok dann stellst du am anfang 3 bis 4 verschiedene kuchen hin und halt kaffee, milch, zucker, süssstoff, schlagsahne. gegen 17.30h/ 18h kannst du dann das andere essen auftischen. wenn ich sowas zu tun hätte würde ich kalten braten, frikadellen, nudelsalat, eventuell kartoffelsalat, brot kräuterbutter und eventuell ein käsebrett anbieten. lässt sich alles vorbereiten und kalt servieren. soll es unbedingt was warmes sein, bietet sich leberkäse dazu an. den bekommt man recht günstig bei edeka und der muss dann nur noch in den backofen (dauer und gradzahl kann dir das metzgereipersonal sagen, kommt auf die grösse der form an)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community