Büchervorschlag über Politik/Philosophie.. iwas Lehrreiches bzw. gute Geschichte..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde Steppenwolf von Hesse unglaublich packend! Es ist definitiv ein Buch mit vielen interessanten Passagen, Philosophie (Psychologie) und der Möglichkeit zur Interpretation, aber es ist auch sehr verrückt - bis zum Schluss wandert man in dem Kopf eines sehr komischen Menschen und das Ende grenzt schon an einem Fantasyroman.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuelleWasser
14.12.2015, 18:05

du hast meine Neugier geweckt .. :> ich danke dir !! :)

1

Wie wäre es mit "Die Farm der Tiere oder "1984" von George Orwell? Zwei ziemlich interessante Bücher mit durchaus politischem Inhalt :-)

Sonst hier noch ein paar Tipps:

  • Eine schöne neue Welt - Aldous Houxley
  • Der Fremde - Albert Camus
  • Atlas wirft die Welt ab - Ayn Rand
  • Der Proceß - Franz Kafka 
  • Der stille Amerikaner - Graham Greene
  • Siddhartha - Hermann Hesse
  • Also Sprach Zarathustra - Friedrich Nietzsche
  • Der Idiot - Fjodor Dostojewski
  • Krieg und Frieden - Lew Tolstoi
  • Der Ekel - Jean-Paul Satre

Und falls es nicht unbedingt "anspruchsvoll", sondern auch einfach witzig oder interessant sein soll, dann könnten diese Bücher was für dich sein:

  • Die Känguru Chroniken - Marc Uwe Kling
  • Scheibenwelt Romane - Terry Pratchett
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuelleWasser
14.12.2015, 17:50

vielen dank ich werd mich mal informieren :)

1

Was möchtest Du wissen?