Bücher von Rebuy?Erfahrungen?hallö?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey! Ich finde reBuy echt gut, aber kaufe lieber die Bücher bei denen steht "neu" oder "wie neu" :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit dieser Alternative: öffentliche Bücherschränke?

Das sind Schränke, die in vielen Städten stehen. Man kann dort ein (oder mehrere) Bücher reinstellen, oder andere rausnehmen (und behalten oder wieder zurückbringen, so wie man will). Ohne was zu zahlen oder sich anzumelden. Und bei den meisten geht das rund um die Uhr.

Natürlich weiß man nie, was man für Bücher da findet, aber dafür kosten die Bücher nichts.

Ich hab mal ein paar Jahre lang 50 Meter weit weg von einem solchen Schrank gewohnt und hab da zig Bücher gefunden, die mich interessieren.

Hier mal ein Link der es noch ausführlicher erklärt:

http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentlicher_B%C3%BCcherschrank

Und hier ein Link mit einer Übersicht über viele offene Bücherschränke weltweit, alleine etwa 1000 in Deutschland.

http://openbookcase.org/

Da ist vielleicht auch einer in deiner Nähe dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Ja, ich kaufe ca. monatlich bei reBuy ein und bin ganz zufrieden. Insgesamt drei von ca. 60 gekauften Büchern waren in einer ungewünschten Qualität. Du solltest, wenn du die Auswahl hast, immer "Wie neu" anklicken. Manchmal kann man es nicht auswählen. Dann steht unter dem Preis "Zustand: ... (z.B. Sehr gut)" Leider stimmt dieser angegebene Zustand nicht immer. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit reBuy und kanns nur weiter empfehlen.

Bei der Zahlungsart kannst du zum Beispiel im Voraus überweisen. Das könntest du auch von deinem Konto machen. Oder man kann auch Online sofort bezahlen, dann braucht man aber Onlinebanking.

Ich hab z.B. auch den Newsletter bestellt. Da bekommt man direkt 5€ Rabatt auf seinen Einkauf. Außerdem wird man immer darüber informiert, wenn es z.B. kostenlosen Versand oder andere Rabattaktionen gibt. Dadurch hab ich auch schon ein bisschen was gespart.

Hoffe, ich konnte helfen :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Bücher gehen echt in Ordnung! Du solltest aber die auswählen, wo steht "Wie neu"

Ich lese auch unheimlich gerne (16, w) und bestelle meine Bücher auch ab und zu mal dort 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karo8236
24.03.2016, 20:28

ja ich würde auch nur "wie neu" oder "sehr gut" nehmen, weil alles andere mir dann doch ein bisschen zu ekelig ist...keine Ahnung warum 😂😅

0

Ein Bibliotheksausweis kostet kaum etwas und man kann so oft Bücher ausleihen wie man will.

Das wäre zumindest eine billigere Alternative und man hat nicht nach einem halben Jahr schon den Bücherschrank voll.

Rebuy ist okay finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karo8236
24.03.2016, 20:26

hatten meine Eltern vorgeschlagen, aber ich möchte doch lieber meine eigenen Bücher in der Hand halten :)

0

Was hältst du denn von kindle? Also Bücher online bzw. digital lesen? Damit wärst du um längen günstiger dran und hast mehr Auswahl und brauchst dir um die Qualität keine Sorgen machen?

Ansonsten kann ich dir aber Rebuy nur ans Herz legen, gibt aber auch andere Seiten, wo man Bücher günstig kaufen und verkaufen kann! Auch bei Amazon gibt es gebrauchte Bücher, wie auch bei bol.de usw...

einfach mal vergleichen! Alternativ dazu kann man auch in Büchereien Bücher kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karo8236
24.03.2016, 22:57

ja hab ich mal überlegt, aber ich bin nicht so der Mensch der sogar zum lesen diesen technikkram möchte. ich möchte mein eigenes Buch lieber richtig in der Hand haben können :) trotzdem war das eine gute Idee :)

0

Was möchtest Du wissen?