Frage von divicia, 218

Bücher die süchtig machen?

ich suche nach Büchern, die so richtig süchtig machen. Sie müssen nicht unbedingt DAS BUCH sein, sondern eben so, das man nicht aufhören kann es zu lesen.

Bücher, bei denen man im nachhinein sagen kann: Okay, sooo gut war es jetzt nicht, aber ich MUSSTE es lesen. Bücher, die man einfach nicht aus der Hand legen kann und deswegen an Arbeitstagen bis fünf Uhr durchliest.

Kennt ihr solche Bücher Und bitte jetzt nicht mit Harry Potter oder Tribute von Panem kommen?

kenn ich beides, mag ich beides, aber das ist bei solchen Fragen schon die Standardantwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Weltmaedchen, 152

• Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan 

• Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs

• Die Stadt der besonderen Kinder von Ransom Riggs 

• Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson 

• Oliver Twist von Charles Dickens 

• Der goldene Kompass von Phillip Pullman

Ich hoffe ich konnte weiter helfen ;)

Antwort
von schorle22, 160

Hey, bin von den ersten drei büchern (von vier) von nora roberts angetan.Tief im Herzen ist das erste Band. Geht um vier Brüder - jeder bekommt sein Buch .-) Aber auch Shibumi gefiel mir sehr gut. Ist allerdings sehr speziell

Antwort
von Gageri, 131

Eragon von Christopher Paolini, die königsmörder chronik von Patrick Rothfuss

Antwort
von Anika82, 36

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B01CV2M1UG/ref=mp_s_a_1_1?qid=1457860791&sr=1-1...

Die vorlaute aber fröhliche Isabella Thompson lebt ein Leben nach ihrem Geschmack: Sie hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser und kümmert sich in dem Tierheim ihrer Freundin Susanne aufopferungsvoll um verwaiste Hunde, ohne dafür auch nur einen Penny zu bekommen. Als sie eines Tages durch Zufall dem wohlhabenden Gabriel Dallaway-McAllister begegnet, dessen Leben durch Zwänge und Prinzipien kontrolliert wird, ist für beide schnell klar, dass sie es keine Minute miteinander aushalten können ohne sich gegenseitig umbringen zu wollen- zu verschieden sind einfach ihre Ansichten vom Leben. Doch leider meint es das Schicksal nicht gut mit ihnen und so führt eine Krise von Gabriel dazu, dass Isabella einen profitablen Plan ausheckt, der sie stärker aneinander bindet, als ihnen beiden anfangs lieb ist…

Antwort
von Kiramich20200, 110

Die Göttlich Trilogie!!! Ich konnte diese drei Bücher nicht mehr aus der Hand legen

Kommentar von divicia ,

Ja, die habe ich auch schon gelesen:-) Die machen wirklich süchtig

Antwort
von WeBu1, 104

Süchtig bin ich derzeit beispielsweise nach der "Lockwood & Co."-Reihe und der "Ein MORDs-Team"-Reihe.

Antwort
von Merowinger86, 121

Naja, hängt ja immer vom Leser ab ob er von einem Buch gefesselt ist oder nicht. Ich finde jedenfalls die alten Horrorgeschichten von H. P. Lovecraft ziemlich spannend. Die Bücher und Geschichten sind auch nie besonders lang so dass man nicht ewig daran liest.

Antwort
von GravityZero, 142

"Der Marsianer" habe ich letzte Woche in 2 Tagen gelesen.

Kommentar von Merowinger86 ,

Lese ich zur Zeit. Sehr unterhaltsam und der Protagonist ist enorm sympathisch. :)

Kommentar von GravityZero ,

Stimmt. Gestern hab ich den Film dazu gesehen...Hmm, nicht schlecht, aber das Buch ist besser.

Antwort
von Altzio, 145

Viele Bücher von Carlton Mellick III.

Antwort
von Nessi12, 134

After-serie😍

Antwort
von MeliS1998, 108

Für mich ganz klar Die Stadt der Träumenden Bücher von Walter Moers.

Antwort
von Northumbria, 93

Mein persönlicher Favorit, ein echter Geheimtipp: "El Conquistador",
ein sehr spannendes und nachdenkliches Buch, welches geschickt Fantasy und historischen Roman miteinander verknüpft!
http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/el_conquistador/georg_w/EAN9783739218...

Antwort
von matti60, 105

An Arbeitstagen solltest du nicht bis 5 Uhr lesen! Egal wo und was du arbeitest. Lies in deiner Freizeit oder in der Bahn.

Kommentar von divicia ,

nein, sollte ich nicht

Antwort
von StarKillerKev, 117

Dal Lied von Eis und Feuer

Antwort
von katzenkiller88, 122

Die Bücher von "Wrath James White", "John Aysa" und "Edward Lee"

Antwort
von MissUnspecial, 125

Welches Genre denn?

Kommentar von divicia ,

Ist egal, nur bitte kein reines horrorbuch

Kommentar von MissUnspecial ,

Liebesromane von Nora Roberts, Susan Mallery und Susan Elizabeth Phillips. :) *-*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten