Frage von lla31, 21

Bücher auf englisch mit übersetzung?

Gibt es bücher auf englisch die aber z.b hinten eine deutsche Übersetzung drin haben?? Wenn ja könnt ihr mir welche empfehlen oder könnt ihr mir sagen wo ich sowas finde

Ich bin 14 und ein Mädchen. Dankee

Antwort
von gschyd, 5

Ja, gibt es.

Du kannst einerseits mit dem deutschen Buchtitel und dann "zweisprachgig" googeln

Und dann gibt es die Rote Reihe von Reclam - http://www.reclam.de/schule\_und\_studium/reclams\_rote\_reihe

Das Verständnis der unbearbeitetenOriginaltextefremdsprachiger Literatur wird durch Vokabelerklärungen auf jeder Seite erleichtert, die die jenseits des Grundwortschatzes liegenden Wörter eines Textes übersetzen oder auch notwendige Sachinformationen liefern.

Ich kann es nur empfehlen englische Bücher im Original zu lesen! Denn bei einer deutschen Übersetzung geht einiges verloren - rein durch die deutsche Grammatik (und auch Wortwahl bedingt durch die erforderliche Auslegung des Übersetzers).

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 4

Hallo,

zweisprachige Bücher

findest du z. B. hier:

- im Reclam-Verlag erschienen sind zweisprachige Lektüren

Diese bekommst du beim Buchhändler deines Vertrauens.

Weitere Titel findest du, wenn du bei

amazon.de

die Suchbegriffe

zweisprachige Bücher

eingibst.

Darüber hinaus kann ich empfehlen:

    • Lernkrimis: f. verschied. Lernjahre, m. Grammatikübungen:

    - bei amazon eingeben:

    - Englisch-Training mit Spaß und Spannung

    - Gespannt Krimis lesen - Entspannt Englisch lernen

    - Englisch lernen mit Krimis

    Noch ein weiterer Link für Lernkrimis:

    langenscheidt.de/englische_krimis_fuer_kids/8725

Außerdem:

    - Die kleine Hexe / The Little Witch

    - Das kleine Gespenst / The Little Ghost

    - Der kleine Wassermann / The Water Sprite

    - Der Räuber Hotzenplotz / The Robber Hotzenplotz

    (alle von Otfried Preußler)

    Im Cover heißt es dazu:

    Brush up your English!

    So macht Englisch lernen Spaß: Mit Otfried Preußlers …. Für
Einsteiger und alle, die ihr Englisch aufpolieren wollen: Mit der
englischen Ausgabe von

    Otfried Preußlers …. fällt die Englischlektüre nicht schwer.
Wörterverzeichnisse am Ende jedes Kapitels und die vielen Illustrationen
erleichtern das

    Verständnis.

    Oft kann man diese Bücher auch in der Bücherei ausleihen.

    • penguinreaders.de (Level Easystarts - Advanced) engl. Bücher für verschied. Lernstufen

    • Reading A-Z.com: The online leveled reading program, m. Büchern f. verschied. Lernstufen

    • Krimis/Thriller von Helen MacInnes, Collin Forbes, Ken Follet, Sidney Sheldon, Joy Fielding, Elizabeth George, Robert Ludlum usw.

    • Liebesromane von Rosamunde Pilcher, Katie Fforde, Nora Roberts, Nicholas Sparks, Sherryl Woods, Susan Mallery usw.

    Diese sind meist auch auf Deutsch erhältlich, so dass du dort auch
mal nachschauen kannst, wenn du gar nicht mehr weiter weißt.

    Noch ein Tipp zum Lesen englischer Bücher:

    Nicht jedes neue oder unbekannte Wort nachschlagen und
rausschreiben. Das wird schnell zu viel und man blättert mehr im
Wörterbuch, als dass man liest. So

    verliert man schnell den Spaß am Lesen.

    Nur Wörter nachschlagen, aufschreiben und lernen, die du für
wirklich notwendig erachtest, und wenn sich dir ansonsten der Sinn einer
Passage nicht

    erschließt. Viele Wörter erklären sich ja auch bereits durch den
Kontext.

    Weitere Titel, geordnet nach Klassenstufen bzw. Schwierigkeitsgrad, findest du unter folgenden Links:

    - deutschstunden.de/Unterricht/Englisch/Englisch-lektueren-reader-Oberstufe.html

    - english-readers.de/index-Klett-English-Readers.html

    - penguinreaders.com/pr/teachers/grading-of-language.html

    - sprachwelt.de/h/h0eng0lcb2/index.htm

    Viel Spaß bei der Lektüre!

    :-) AstridDerPu

Kommentar von lla31 ,

dankee👌😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community