Buddelkiste für meine 2 kaninchen kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

kaufen kann man gute Buddelkisten bei plueschnasen.de oder Möbel Mümmelmann. Letzteres ist etwas billiger. Ansonsten kann man auch Kindersandkästen kaufen oder aus OSB-Platten selbst welche bauen (ggf muss man diese absilikonieren). 

Ein Karton ist ungeeignet. Genauso ist Stroh und Heu als Buddelmaterial nicht optimal. Kaninchen sollten schon Sand (Kinderspielsand) oder ungedungerte Erde zur Verfügung gestellt bekommen. Man kann auch beides mischen, das stabilisiert die Tunnel. Ein Karton würde in dem Fall aufweichen. Ist wirklich schwer diese Sauerei wegzubekommen. Ich habe, als ich meine ersten beiden Kaninchen bekam, provisorisch einen OBI.Karton als Buddelkiste angeboten habe. Die "OBI"-Aufschrift war unten. Der Karton ist unten komplett durchgeweicht. Die OBI-Aufschrift ist dann in den Boden durchgedrungen. Das haben wir nicht wegbekommen. Das steht heute noch auf dem Boden.^^ 

Ich würde schon was aus Holz nehmen. :) 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hab auch zwei Hasen ,habe einen bananenkarton mit Heu ,Stroh und Leckerlies gemacht.Beide toben täglich darin rum .

Ist billig und schnell Selber gemacht.Frag bei Lebensmittelgeschäften nach einem Karton .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, schau mal auf www.plueschnasen.de. Die haben eine super Buddelkiste für deine Ninis. Habe selbst für meine alles bei denen gekauft 😊.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Wenn du willst, kannst du ihnen eine kaufen. Nötig ist es aber nicht, solange sie entweder im Garten oder Stall etwas zum Buddeln haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

spezielle Buddelkisten bekommt man bei ua. bei:

Ansonsten kann man spezielle Buddelkisten nicht so einfach im Geschäft kaufen; sowas stellt (noch) keine Firma her -.-

Was man auch machen kann: im Baumarkt gibt es Plastikkisten und da kann man auch eine sehr große kaufen und diese befüllen. Zum einstieg in die Kiste kann man eine lange Weidenbrücke nehmen.

Karton ist unpraktisch, nicht nur weil er angefressen wird, sondern auch weil in die Buddelkise mal reingepinkelt wird und das weicht schnell durch.

Holz kann auch unpraktisch sein, falls die kleinen da reinpinkeln.

Inhalt einer Buddelkiste kann sein:

  • Erde (ungedünnt !!)
  • Rindenmulch (ungedünngt !!)  - ist mMn. am ehesten geeignet -
  • Sand/Erde gemisch
  • Terrrarieneinstreu (so kleine Holzstückchen)
  • Baumwolleinstreu
  • (feiner) Kiesel
  • ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung