Frage von Tobias5483, 82

Buchung, Wertstellung/Valuta?

Hallo,

ich habe am Mittwoch nachmittag eine Überweisung ins Ausland getätigt. Am Freitag hat die Überweisung die Empfängerbank erreicht. Der Empfänger sagte, dass seine Bank im Ausland das Geld erst am Montag gutschreibt, auf die fragen warum, sagte die Bank, dass die Valuta von meiner Bank für den Monatg festgesetzt wurde. Ich verstehe nicht wie meine Bank die weetstellung entscheiden kann. Ausserdem wird das Geld dann auf meinem Konto erst am Montag belastet oder vorher schon??

Antwort
von Omikron6, 63

Überweisung ins EU-Ausland oder Dritt-Ausland?

Kommentar von Tobias5483 ,

drittausland - serbien eurokonto

Kommentar von Omikron6 ,

Deine Bank muss sich bei dieser Überweisung einer Korrespondenzbank im Ausland bedienen. Dann kann/hat sie die Valuta dort vorzugeben. Denn die Gutschrift im Ausland wird  dadurch bewirkt, dass von der dortigen Korrespondenzbank das Geld an die Empfängerbank überwiesen wird. Da wird diese Valuta entsprechend vorgegeben. Deine Kontobelastung erfolgt in der Regel sofort.

Kommentar von Tobias5483 ,

also, die korrespodenzbank ist die deutsche bank frankfurt. Das heisst, dass meine bank diese Zahlung an die deutsche Bank überweist und die deutsche Bank es dann an serbien überweist oder? aber warum valuta erst morgen, obwohl das geld die bank am freitag sch erhalten hat, es abr am Montag erst gutschreiben "darf"

Kommentar von Omikron6 ,

Die Deutsche Bank schreibt das Geld einem bei ihr geführtem Konto einer Serbische Bank gut. Ggf. wird diese serbische Bank dann der serbischen Empfängerbank Gutschrift erteilen. So kommt es zu diesen Zeitabläufen. Es fließt real kein Geld. Eine Bank in Serbien erhält eine Gutschrift von er serbischen Korrespondenzbank der Deutschen Bank. Und da werden die Valuten vorgegeben. Deine Bank sagt zur Deutschen Bank, schicke dieses Geld nacgh Serbien  und überweist das Geld innerdeutsch zur Deutsche Bank. Die Deutsche Bank schreibt de Betrag einem bei ihr geführten Konto der serbischen Korrespondenzbank gut. Diese Bank in Serbien überweist dann innerserbisch an die Empfängerbank. Und diese Zeitspannen werden bei der Valutierung entsprechend gewürdigt.

Kommentar von Tobias5483 ,

ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community