Buchsuche - irgendwas mit Unendlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich kenne ein Buch von Isac Asimov mit dem Titel "Das Ende der Ewigkeit".

Hier geht es um Zeitreisen, sog. Beobachter, welche Eingriffe in der Zeit vornehmen um die Zukunft der Menscheit in die "richtige" Richtung zu lenken.

Ist eine sehr gute Geschichte, welche an die Foundation Geschichten von Asimov anschließt bzw. dazugehört.

Gruß

Trantor2014

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in The Fault In Our Stars (Deutsch: Das Schicksal ist ein mieser Verräter) von John Green kommt sowas in der Art vor: Manche Unendlichkeiten sind größer als andere.

Vl meinst du das?! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILoveCandy
22.04.2016, 22:46

Das habe ich mir auch sofort gedacht :)

0

Alles von Terry Pratchett. Der Tod-Zyklus und aber auch "Good Omens"  Empfehlung wäre "Thief of Tine", dt.:Der Zeitdieb

Aber vermutlich meinst Du nur die "Unendliche Geschichte" von Michael Ende.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?