Frage von anonymosic, 63

Buchpräsentation wie?

Also ich muss für die Schule ein Buch Präsentation machen mit einem Plakat und es müssen Bilder drauf sein aber ich weiß nicht wie ich das machen soll ich hatte noch nie ein Buchpräsentation könnt ihr mir helfen wenn ihr das gemacht habt danke in voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aleksakisu, 30

Es ist lange her, dass ich zuletzt eine Buchpräsentation halten musste, und ein Plakat musste ich dazu nicht machen, aber ich schreibe einfach mal auf, woran ich mich noch erinnere :)

Ich habe das Buch und einen beklebten Schuhkarton mitgebracht (zu dem später mehr). Zuallererst habe ich allgemeine Informationen angegeben (Ich möchte euch heute das Buch... von... vorstellen, erschienen... beim Verlag... und so weiter).

Dann war es Zeit, etwas über den Inhalt zu erzählen. Ich habe damit begonnen, den Inhalt knapp darzustellen, also das, was bis zu einer bestimmten Stelle passiert, die ich besonders spannend fand (auch dazu
später mehr). Dabei habe ich auch den Schuhkarton zum Einsatz gebracht, um die Präsentation nicht langweilig werden zu lassen.

Zu Hause hatte ich einige passende Gegenstände eingepackt, die ich dann an bestimmten Stellen meiner Erzählung rausgeholt und auf den Tisch gestellt habe. Zum Beispiel wurden die Eltern meiner Hauptfigur in Schweine verwandelt. Als ich davon erzählt habe, habe ich zwei Spielzeugschweine vom Bauernhof meiner kleinen Schwester hingestellt. Meine Mitschüler haben die halbe Zeit nur neugierig auf meine Kiste gestarrt und sich gefragt, was ich da wohl als nächstes raushole.

Wenn du ein Plakat machen sollst, kannst du ja vielleicht stattdessen passende Bilder für die Geschichte da draufkleben oder so. Meine Lehrerin war damals zumindest vom Karton begeistert. Vielleicht findet deine Lehrerin oder dein Lehrer die Idee mit den Bildern ja gut. Das würde jedenfalls die Aufmerksamkeit des Publikums erhöhen :)

An der spannenden Stelle, die ich mir vorher ausgesucht hatte, habe ich dann die Nacherzählung mit den Worten "Und an dieser Stelle lese ich euch jetzt mal was vor" beendet. Dann habe ich mit dem Vorlesen angefangen (etwas weniger als zwei Seiten, wenn ich mich richtig erinnere). Aufgehört habe ich so, dass Spannung bestehen blieb (die Hauptfigur war kurz davor, fast zu sterben, wenn ich das noch richtig im Kopf habe).

Das ganze schloss ich dann mit den Worten "So, wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und wissen wollt, wie es weitergeht, solltet ihr das Buch selbst lesen". Nach einer kurzen rhetorischen Pause habe ich dann meine eigene Meinung abgegeben (Mir hat das Buch jedenfalls... gefallen, weil..., auch wenn an manchen Stellen... Für Menschen, die gerne... mögen, ist es jedenfalls (absolut/nicht/...) zu empfehlen.)

Natürlich weiß ich nicht, was genau deine Lehrerin oder dein Lehrer erwartet. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen von einer guten Buchpräsentation. Aber vielleicht kannst du ja den ein oder anderen Punkt als Anregung gebrauchen :)

Viel Erfolg mit deiner Präsentation!

Antwort
von nadine312, 37

Auf das plakat aufjedenfall nicht zuviel Text und wenn es welche gibt, such nach Bildern von den Charakteren. Aufs Plakat würde ich aufjedenfall den Klappentext machen. Was du aufjedenfall machen kannst, ist eine kleine Textstelle vorzulesen pder vorlesen zu lassen

Antwort
von colinrubenmeier, 27

1.begrüsse die klasse
2. Wer ist der Autor dieses Buches (erzähle eine kurze biografie über ihn)
3.um was geht es( erzähle um was sich das buch handelt,was passiert wer sind die hauptpersonen usw...
4. Lese aus dem buch einen kleinen Teil vor
5. Erzähle warum du dieses buch genommen hast und wie es dir gefallen hat.
6 .empfehle es weiter

Ich hoffe ich konnte dir helfen ,als ich meine presentation hatte war sie ziemlich gut, viel glück

Antwort
von leylaa007, 28

Du kannst den Titel des Buchs bei Google Bilder eingeben & da kannst du dir was ausdrucken. Falls überhaupt zu dem Buch Bilder existieren , wenn nicht dann kannst du das Titelbild des Buchs ausdrucken.
Am besten machst du so eine Art Zusammenfassung & noch paar Infos über den Autor . Die Hauptpersonen auch noch dazu schreiben, nicht zu vergessen!!!
Du musst das Buch so präsentieren , dass die anderen in den Inhalt des Buchs eintauchen können , ohne es gelesen zu haben :)) hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Antwort
von blond29, 26

Mal ohne Sch ei s se: Frag Deine Lehrerin! Ich glaube kaum, dass sie Euch das ohne Infos machen lässt, bzw. Dir sicher gern weiterhilft, wenn Du die Aufgabe nicht peilst.

Such Dir ein gutes Buch aus! Versuch "Tschick"!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community