Frage von 060313, 15

Habt ihr Buchempfehlung über die Weimarer Republik?

Könnt ihr mir ein paar gute Bücher nennen, die sich mit den zwanziger Jahren der Weimarer Republik beschäftigen? Vielen Dank im Voraus.

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 13

Die besten Bücher zur Weimarer Republik, die auch ausführlich die 1920er Jahre behandeln, sind:

Hans Mommsen: Aufstieg und Untergang der Republik von Weimar 1918-1933. 2000

Heinrich August Winkler: Weimar 1918-1933. Die Geschichte der ersten deutschen Demokratie. 4. Aufl. 2005

Ursula Büttner: Weimar. Die überforderte Republik. 2008

Etwas kürzer, aber ebenfalls sehr gut:

Eberhard Kolb: Deutschland 1918-1933. Eine Geschichte der Weimarer Republik. 2010

Für den ersten Zugang und gerade für die Schule immer nützlich ist dieses kostenfreie Heft:  http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/55943...

MfG

Arnold

Antwort
von andreasolar, 15

Meinst du jetzt historische Abhandlungen über die Zeit oder Literatur aus der Zeit der Weimarer Republik?

Antwort
von MakaveliInThis, 15

Hab letztes Jahr das Buch "Damals war es Friedrich" gelesen. Kann ich nur empfehlen!

Kommentar von andreasolar ,

Das kenne ich auch; aber es spielt ja schon im "3.Reich", nach 1933.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community