Frage von maxmustermann09, 68

Buch zum lesen für nichtleser?

Hallo zusammen Ich sollte von meinen eltern aus ein buch lesen Kennt ihr eines welches für m15 gut sein könnte Suche nach lustigen büchern bei welchen man richtig lachen kann Danke im voraus

Antwort
von eishoernchen, 44

Mein Vorschlag ist zwar kein lustiges Buch, dafür aber sehr fesselnd und relativ leicht zu lesen: Erebos von Ursula Poznanski. Kenne niemanden, der es wieder aus der Hand legen konnte. Es geht darin um ein Computerspiel und der Hauptcharakter ist ein 16-jähriger Junge, also vielleicht wär das was für dich?

Hier der Klappentext von Amazon:

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und - wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise. Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!

Antwort
von duback007, 31

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär - Ja, das Buch ist für ältere und sehr unterhaltsam. Von den 700 Seiten darfst du dich nicht abschrecken lassen, da Zeichnungen drinnen sind. Das gilt eigentlich für alle Bücher von Walter Moers - Absolute Empfehlung!-

Wenns in Richtung Krimi gehen soll, kannst du Flavia de Luce lesen. Das schöne dabei  ist das eine 10-jährige ermittelt. :)

Erebos oder Saeculum sind sehr gute Jugendbücher die ich jedem empfehlen kann.

Limit oder Schwarm auch sehr gut, aber wirklich große Brocken und am Anfang langwierig - zu Empfehlen wenn du zu viele Bücherliest und von deiner Euphorie herunterkommen willst ;)

Das waren so meine Lieblingsbücher (bin 16) :D

Kommentar von maxmustermann09 ,

danke für die tipps👌

Antwort
von 1brokeboy, 40

Harry Potter;) ist zwar nicht lustig...

Kommentar von maxmustermann09 ,

sind die einzigen bücher die ich lese dafür habe ich alle schon x mal gelesen😁😏

Kommentar von 1brokeboy ,

Wow, das ist toll! *-*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten